Update 12 Stunden ohne Kind

Hab vor ein paar Wochen einen Beitrag geschrieben das ich mir sorgen mache weil ich auf eine Fortbildung muss und dadurch 12 Stunden von meinem Sohn getrennt bin.

Nun heute war es so weit. Wie viele von euch geschrieben haben waren meine Bedenken völlig unbegründet 😅 ich war gestern am Abend völlig fertig und konnte bis halb 2 nicht einschlafen.

Heute Morgen nach dem aufstehen hab ich J nochmal gesagt das Mama heute nicht da ist und er den Tag bei Oma verbringt (hab ich ihm diese Woche täglich gesagt, wohl eher für meine Nerven 😅). Das weggehen war problemlos J hat dann noch mit seinem Papa gefrühstückt und wurde dann zur Oma gebracht.

Der Mittagsschlaf ohne stillen funktionierte einwandfrei und auch sonst hat J nicht geweint.

Danke euch allen das ihr mich beruhigt habt. Ich bin echt total stolz auf J das er das so wunderbar gemeistert hat. So kann ich beruhigt im Juni wieder zum arbeiten beginnen 😁

1

Hach siehst du, ein voller Erfolg!!! Das freut mich total für euch :)

Manchmal müssen wir unseren Kindern einfach mehr vertrauen 🤪 kenne ich auch :D

2

Eigentlich total verrückt sich so den Kopf zu zerbrechen 😅😅

3

So geht es bestimmt allen Mamis mal 😂😂