☕ Ehemalige caferunde im baby Forum ☕

Hallo

Wo seid ihr den alle hin? Irgendwie hat sich das mit den caferunde aufgehört 🤔🤷‍♀️
Ich geb' mal ein Frühstück aus
🍉🍌🍒🥑🥝🥞🥯🥨🥖🥐🍞🧀🥓🍕🍳🍼☕🥃🍵

Wie geht's euch mit euren kleinen? Mein kleiner macht sich eigentlich gut nur reden ist nicht so seines. Klar ein paar Wörter aber der Knoten ist noch nicht geplatzt. Wir feiern in 17 Tagen den 2ten Geburtstag 🥳🎂 im kita ist er sehr brav und daheim auch.
Wenn alles gut geht wird er am 21. Oktober großer Bruder. 😅

Liebe Grüße #winke

1

Guten Morgen!!

Ich muss tatsächlich einfach feststellen, dass das Leben mit Kindergartenkind doch stressiger ist, als mit Baby. Obwohl ich noch nicht mal arbeite 😂😂 2 Wochen noch...

Uns geht es wieder besser. Motte war richtig übel krank, zum Glück kein Corona. Wir Eltern sind (noch?) gesund 🙈 Motte darf heute wieder in die Kita, die Freude ist aber begrenzt 🙈😅 obwohl Motte es wirklich so toll macht, geht sie nicht soooo gerne hin :( ich hoffe das wird noch. Denn es ist eigtl nur der Trennungsschmerz, den sie blöd findet (verständlich!).

Und nun zu dir: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Wie cool! 😍 toll, dass es bei euch so gut läuft 😊

An alle, einen schönen Tag :)
EsistJuli mit Motte (in 6 Tagen 2 Jahre)

5

Ui 2 Wochen nur noch. Dann wünsche ich dir schon mal einen guten Start. 🍀

Es gibt Kinder die sind nicht so motiviert für die Kita, aber kaum sind sie dort ist alles fein. Solange es dort gut läuft ist es gut. ;-) und ja der trennungsschmerz ist sau blöd. Das Word alles besser. Mein kleiner durfte mich ja nicht sehen am Anfang. (Wir gehen in die gleiche Kita 😊, noch) und nun ist es so das er mir freudig winkt und dann weiter spielt. 😍

Danke #verliebt Ich denke das war einfach eine "kleine" Krise die wir hatten. 🤷‍♀️ Wir haben sie überstanden und es geht gut weiter.

Viele Grüße 🤗

6

Ja ich glaube der springende Punkt ist einfach, dass sie sich verabschieden muss. Das beschäftigt sie wirklich sehr. Sie kommuniziert das auch richtig. „Weinen Mama bye bye“. Aber seit neustem sagt sie auch „mama wieder“ weil ich immer sage „Mama kommt immer wieder!“ 😂😂

Ach klar wird das irgendwie, rational weiß ich das auch alles. Emotional ist es trotzdem manchmal schwer 😅😂

Dann wünsche ich dir alles Gute für die Schwangerschaft 😊

2

Guten Morgen ☀️
heute ist ein richtiger Sofa-Tag. Es regnet nur. Daher müssen wir mal sehen wie wir uns beschäftigen. Uns geht es gut. In 1,5 Wochen starten wir mit der Eingewöhnung und in einem Monat wird Krümel schon 2 Jahre alt 🙈 nicht zu fassen wie schnell das ging. Aber Arbeit, Kind und Mann, da fliegt die Zeit nur so. Ich bin schon sehr gespannt auf die Eingewöhnung und auch etwas nervös 😖 zumindest kann sich Ktümel gut mitteilen, er redet ohne Punkt und Komma 😁

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und alles Gute 🍀

Liebe Grüße
Aprilmama19 mit Krümel (23 Monate) 💕

7

Hihi, ich war auch aufgeregt Wegen der Eingewöhnung. Klar gab es kleine Rückschläge, aber es läuft insgesamt ganz gut und ihr schafft das auch 😊

32

Ich komme leider jetzt erst dazu zu antworten 🙈

Ich hoffe ihr habt den sofa- Tag genossen 🛋
Ich wünsche euch das die Eingewöhnung gut klappt. 🍀
Wenn sich Krümel gut mitteilen kann ist das schon gut. 😊 vertraue darauf das rs klappt.
Die 2 Jahre beginnen so schnell ....
Danke, ich war heute bei der ersten muki-Pass Untersuchung. 🥰 Es ist alles so wie es sein soll.

3

Guten Morgen!

Ja irgendwie schade, dass es eingeschlafen ist 🤷🏻‍♀️

Bei uns läuft es prima... klar minimale trotzphase, aber wirklich minimal! Zum Glück kein Geschrei nur Drama 😅
Mausi war vor 3 Wochen so krank und hat auf einmal so schlimm nachts gehustet, das wir in die Ambulanz sind... zum Glück kein Corona 🍀 sondern eine angehende Bronchitis...
Der Schnupfen ist immer noch da, seit letztem Jahr 😅 aber zum Glück halb so wild... wie soll es anders sein, wenn man in die Kita geht 🤷🏻‍♀️

Den 2. Geburtstag haben wir ja schon hinter uns 🥰 war super entspannt, da sie krank war und wir keinen Besuch da hatten 😅🙈

Ihre Sprache ist unglaublich explodiert, zwischendrin kommen 3-4 Wort-Sätze! Ich drücke die Daumen, dass der knoten bei euch auch bald platzt! Manchmal, wenn ich in Gedanken bin, dann kommt sie und fragt „was ist los Mama?“ oder sagt auch „alles gut Mama“ 🥰🥰

Ich lieg grad mit ner blasenentzündung auf der Couch 😐 aber Zwerg ist fleißig am treten, das beruhigt etwas... und heute ist Halbzeit 🥳🥳🥳
Noch eine Woche und dann haben wir den 2. großen us🥰 bin ja gespannt, ob er auch so gerne größer ist, wie seine Schwester 🙈 sie lag ja immer darüber hinaus 😅

So genug erzählt 😝

Lg
Mit 💖 2 Jahre & 💙 20+0 🥰

8

Blasenentzündung wie fies 😖 gute Besserung!

Motte hatte in Woche 3 der Kita jetzt auch einen bronchialen Virusinfekt 🙄 das Wochenende war echt schlimm, ich war auch kurz davor, ins KH zu fahren und ich bin ja echt entspannt sonst 🙈😅 montags war es schon wieder viel besser, sind trotzdem zum Arzt 😅

Laut dem sind so 10-12 Infekte in der ersten Kita-Saison völlig normal. Juhu 🙈😅

Hoffen wir, dass unsere Mäuse den blöden Husten bald los sind!

14

Bis jetzt war sie 3 mal richtig krank mit Fieber... sonst nur ne laufnase...(ist seit August in der Kita)

Husten ist bei ihr wieder nur, wenn sie liegt (da läuft der Schnodder in Rachen) oder beim Essen 🤷🏻‍♀️ Sonst gar nicht...

Ach das wird, wenn das Wetter vllt auch mal besser wird🙈 und die immunsystem wieder stärker werden

weitere Kommentare laden
4

Guten Morgen,

Herzlichen Glückwunsch zur 2. Schwangerschaft!!

Ich fahre gerade meinen Sohn (3 Monate) spazieren, während meine Tochter (23 Monate) den 3. Tag wieder in der Kita ist. Es klappt erstaunlich gut bei ihr, obwohl sie so ein Mamakind ist 😌. Eingewöhnt wurde sie schon mit 11 Monaten. Dann kam 2 Monate später der 1. Lockdown. Danach wieder in die Kita... und zur Geburt meines Sohnes kam der 2. Lockdown 🙈. Ich hab das Gefühl wir machen ständig neue Eingewöhnungen...
Aber sie ist auch viel verständiger geworden und erzählt den ganzen Tag lang, teilweise schon 3-4 Wort-Sätze. Bei euch platzt der Knoten bestimmt auch noch!

Ich habe nun endlich mal richtig Zeit meinen Sohn "kennenzulernen". Vorher war ich gefühlt nur am Kinder jonglieren... da meine Tochter zur Zeit ein kleiner, anspruchsvoller Trotz-Keks ist 😅.

Sohnemann scheint ein ganz Entspannter zu sein, ein krasser Gegensatz zu seiner Schwester, die lange ein Schreibaby war. Anscheinend darf ich diesmal das Babyjahr etwas mehr genießen 😆 .

Habt einen schönen Tag ❄☀️!

Lg, babyelf mit babygirl und babyboy

9

Oh man dieses Hin und Her ist ja auch total doof. Super, dass deine Tochter so gut mit macht :)

Ich erinnere mich noch an viele Beiträge von dir, schön dass Kind Nummer 2 so entspannt ist 😊

36

Hallo

Ich komme kaum zum schreiben, möchte aber noch antworten. 😊

Danke

Oh das freut mich das es so gut bei ihr klappt. 🙂
Das ist natürlich blöd wenn man nur noch am eingewöhnen ist. 😒 Da redet sie ja wie ein Wasserfall. 😅

Dann genieße das Kennenlernen und dein trotz-keks darf im kita trotzen 🤭

Ich freu mich für dich das er so entspannt ist. 🤗

10

Ich habe zwar noch nie mitgemacht, aber warum eigentlich nicht😃

Unsere Tochter ist erst letzten Monat ein Jahr alt geworden.
Bei ihr ist der Knoten schon geplatzt. Für ihr Alter hat sie einen enormen Wortschatz und plappert sehr viel. Echte Wörter und für mich unverständliche Silbenkombinationen gemischt. Gerade "liest" sie ihrem Bruder (1 Monat) aus einem Bilderbuch vor. Es ergibt zwar nicht viel Sinn, was sie da sagt, aber beide sind glücklich😂
Ihr Schlaf lässt zu wünschen übrig. Sie wacht jede Nacht mehrfach auf und braucht immer lange, um einzuschlafen. Und wehe sie ist dabei alleine.
Unser Sohn ist da zum Glück viel entspannter🙃

Aufs Laufen hat sie anscheinend gar keine Lust. Sie stellt sich regelmäßig hin, aber nie frei. Wenn sie woanders hin will, krabbelt sie - und versucht, es ihrem Bruder beizubringen😍

Ich hatte echt Angst davor, wie sie auf ihren Bruder reagiert, aber es ist wirklich allerliebst, die beiden zu beobachten😍
Und natürlich anstrengend wie Sau🙈😅

Mein Mann kann zum Glück viel im Homeoffice arbeiten und ist sehr flexibel. Solange die beiden friedlich sind, arbeitet er mehr, als er müsste. Damit schafft er sich Freiräume für schlechte Tage und er möchte mit seiner Habil vorankommen, bevor er in Elternzeit geht.

24

Wie schön zu lesen :)! Ich dachte, ich hab deinen Namen doch schon gelesen (April-Bus). Wie geht‘s eurem Kleinen?
Ihr habt ja echt einen knackigen Abstand. 🙈 Bei uns sind es zwar 17M., aber ich verstehe dich... bin zur Zeit auch mehr als erschöpft!
Liebe Grüße!

30

Wenn es nach uns gegangen wäre, hätten die zwei auch eher 3-4 Jahre Abstand🙈 Einmal unaufmerksam und dann noch eine Frühgeburt ... 🤷‍♀‍
Ich bin froh, dass unser Sohn so viel pflegeleichter ist als unsere Tochter. Die hat ja die ersten Monate gefühlt nur geschrien.

Lysanias geht es sehr gut. Er konnte nach guten 3 Wochen nach Hause und nimmt fleißig zu. Die Haut, die über seiner Narbe wächst, sieht auch gut aus. Der Arzt ist sehr zufrieden mit ihm😊

weitere Kommentare laden
11

Guten Morgen

Bei uns läuft es momentan auch sehr gut. Hier gibt es nur noch Fortschritte zu verzeichnen 😅 Die Große (2J, 9M) geht immer öfter aufs Töpfchen, vor allem nachmittags klappt das ganz hervorragend und die kleine (9M) macht immer öfter freie Schritte 🥰

Mal sehen was wir heute machen entweder gehen wir wieder zum Spielplatz wie gestern auch, oder wir gehen mal wieder meine Oma besuchen, sie wünscht es sich so sehr.
Gestern hat Spielplatz auch nur kurz geklappt obwohl Minna eigentlich gerne da ist aber sie wollte gestern nach einer halben Stunde nach Hause weil ihre Finger schmutzig geworden sind, manchmal ist sie wirklich sehr Eitel. 😅

Schön das es bei euch auch alles so gut klappt.

Liebe Grüße 🤗

38

Nun komme ich endlich dazu dir zu antworten 🙃

Wow das ist ja toll. Gratulation an die beiden. 😊
Eine Eitle Dame... Mein zwer hatte ne Phase fa musste sogar das jäsebrot zum Frühstück mit Gebel gegessen werden. Sonst waren ja seine Finger "schmutzig" 🤣🤦‍♀️

43

Guten Morgen,

Ach auch ein eitler Zwerg 😅 Frühstück mit gabel Essen hatten noch nie. Aber nach dem Frühstück müssen auch immer ganz schnell die Hände gewaschen werden weil schmutzig (auch wenn sie es manchmal gar nicht sind🤔😅)
Sie hat das auch so phasenweise, mal interessiert es sie überhaupt nicht wenn die Finger schmutzig sind und mal geht für sie gefühlt eine Welt unter und ich denk mir dann immer "du bist ein Kind, los mach dich richtig schmutzig" 😂

Liebe Grüße

12

Hallo,

Ja das stimmt.
Ich muss gestehen, dass ich aber selten schreibe...

Mein "mittlerer" (wie bezeichnet man die Kinder 2 und 3 von vieren? 😁)

Mausebär wird in 6 Tagen 4 Jahre alt und und Motti wird in 5 Wochen und zwei Tagen 3 Jahre alt 🥰
Chucky wird in 9 Tagen 16 Monate alt und hat einen ausgeprägten eigenen Willen 😁
Aber es bleibt nicht aus bei den Geschwistern.

Der große Bruder, 12 Jahre.. da läuft es gerade gar nicht gut.
Absolut keinen Bock was die Schule betrifft...
Jeden Tag gibt es viel Streit und einen Brief der Schule gab es auch schon... 😔
In dem Punkt bin ich mittlerweile (seit Monaten) fertig mit den Nerven und grenzenlos überfordert...
Aber die Schule reagiert auf meine Bitte um Rat und Hilfe auch nicht... 🤷‍♀️

Naja... einen schönen Tag euch allen 🍀

39

Hi

Irgendwie geht die Zeit so schnell vorbei und ich konnte wieder nicht antworten. 🙈

Ich würde sie klein, mittelklein, mittelgroß und groß nennen. 🤭🙈😅

Da gibt es viel zu feiern. 🥳🥳🥳🥳

Oh nein, das ist ja sau blöd. ☹ Und das die Schule auf deine bitte um Hilfe nicht reagiert ist der Overkill. Ich würde dir so gerne einen Tipp geben... ich schick dir mal Glück das es bald besser wird und schoki für die Nerven 🍀🍀🍀🍫🍩🍫 das löst das Problem leider nicht, ich weiß. 😐

13

Hallo,

da geselle ich mich doch gerne dazu, danke ☺️ Ich lieg grad mit zwergi in seinem Hausbett im Kinderzimmer, dass ist das erste mal, das wir hier drin schlafen 🥰 haben es vorher aber einfach nie probiert, ich bin immer automatisch ins Schlafzimmer gegangen 😅

Dein kleiner hat ja auch noch Zeit find ich, ich hab auch schon von vielen gehört, dass es dann plötzlich ganz schnell ging mit dem sprechen ☺️ Der Sohn meiner Nichte ist 26 Monate und fängt jetzt erst an, einzelne Wörter (undeutlich) nachzusprechen - jedes Kind hat halt sein eigenes Tempo 🙃
Das klingt doch alles super schön und harmonisch bei euch! Glückwunsch auch zur Schwangerschaft! Wenn ich das bei euch hier allen so lese, mag ich auch wieder 😂 allerdings warte ich immer noch auf die erste Periode 🤷🏼‍♀️ (Ich weis, ich kann auch vorher schwanger werden, aber hab halt noch keinen Zyklus).

Bei uns kehrt weiter langsam Ruhe ein. Wir hatten gestern U6, Kommentar der Kinderärztin: da können wir ja schon fast die U 7 mitmachen, top! 🤣
Er hat die 10Kg knapp geknackt und ist 78cm groß, damit liegt er weiter ziemlich genau auf der 50er Kurve 😊
Die Impfungen (MMR, V) hat er bisher auch gut weggesteckt, mal schauen ob da noch was kommt.

Wenn das Wetter halbwegs mitspielt, gehts später raus 🌤

Ich wünsch euch einen schönen Tag ☺️

40

Hallo und willkommen 😊

Ich komme leider nicht oft zum schreiben möchte aber jeder antworten, deswegen leider erst spät. 🙈

Oh wie toll, hat es gut funktioniert? Ja das mit automatisch kenne ich 😅 mein Zwerg schläft in letzter Zeit alleine ein. Früher habe ich ihn in den Schlaf (am Schaukelstuhl) gekuschelt. Ich versuche seit geraumer Zeit ihn gleich ins Bettchen zu setzen. Bis jetzt sehr erfolglos 😅 es muss immer noch gekuschelt werden #liebdrueck

Zeit hat er und bekommt er auch. Er kann sich ja in seiner Sprache verständig. Und der kia gibt bis 3 Jahre Zeit. Die Kinder entwickeln so unterschiedlich... ich kenne das (über 10 Jahre kita 🥰)

Was war / bin ich froh die periode nicht zu haben. 😂 Ich finde die ist nur noch ein lästiges Übel. 🤷‍♀️🙈

Hoffe er hat die Impfung weiterhin gut weggesteckt.

42

Oh ich freu mich noch mal was zu hören ☺️
Ich kenn das, ich beantworte viiiiele Nachrichten auch teilweise um Tage versetzt 😅

Er hat gut geschlafen, aber ich hab mich nicht getraut ganz wegzugehen 😂 zumindest saß ich die zwei schlafhälfte am fußende und lag nicht mehr daneben 😄

Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, dass er in diesem Leben noch mal alleine einschläft 🤣 Ich drück euch die Daumen, dass es schnell klappt - die Hoffnung stirbt ja zu letzt 😂

weiteren Kommentar laden
15

Na, wie ist's da hinten im Ostblock? 😂

In T schneits gerade als stünde uns Weihnachten noch bevor - nach ein paar Tagen mit gemütlichen 18° ein herber Rückschlag. Wir waren gestern in skimontur am Spielplatz... Beide! Ekelhaft.

Luzifer geht's ganz gut, Krippe super, Essen super, schlafen super - sie ist gefühlt dauernd glücklich, weswegen mich die immer häufiger auftretenden Nervenzusammenbrüche (wusstest du dass es eine Todsünde ist wenn ein Kind eine Banane möchte und man ihm stattdessen einen Apfel anbietet? Nein? Jetzt weißt du's) ziemlich aus der Bahn werfen. Ich erkenne den Giftzwerg dann nicht wieder. Habe auch schon Exorzismus gegoogelt, gibt's aber nur in Frankreich, und Reisen zu covid-zeiten ist ja nicht so geil...

Ansonsten Labertasche. Rauf runter links rechts, alles was nicht bei 3 auf dem Baum ist wird kommentiert und vor allem auch kritisiert. Wir führen mittlerweile sehr spannende Diskussionen aus jeweils 4-5 Wörtern.

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und alles alles Gute!

25

Ein Apfel ist ja auch keine Banane! 🤦🏻‍♀️🤣
Ich kenne das jetzt schon zu gut...

29

Natürlich, ja.

Ich glaube es ist einfach an der Zeit mir einzugestehen dass *ich* das Problem bin. Ich bin einfach so berauscht davon, dass wir in groben Zügen kommunizieren können, dass ich immer wieder vergesse, dass der Zwergenaufstand noch keine 2 Jahre alt ist, und dementsprechend keine großartige Weitsicht an den Tag legt. Das Beispiel ereignete sich nämlich letzten Sonntag, Samstags beim Einkauf hatte ich sie noch gefragt ob wir Bananen kaufen sollen, sie sagte nein, also haben wir Äpfel und Kiwis geholt. Wer hätte denn da ahnen können, dass sie keine 24h später eine Banane will?

weiteren Kommentar laden