Blutwerte Kind

Thumbnail Zoom

Hallo,

Bei meinem 5 jährigen Sohn wurde Blut abgenommen. Der Arzt sagte die Werte sind ok. Als ich die Werte heute abgeholt hab und gesehen hab bin ich mir da nicht mehr so sicher. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Ich hänge die Werte an.

Freies Thyroxin, FT 4: 1,2 ng/dl referenz 0,9 - 1,5
TSH (basal): 3,2 mE/l referenz 0,50 - 4,7

1

Huhu!
Wirklich helfen kann ich nicht! Da frag lieber einen Arzt! Die dick gedruckten Werte sind außerhalb der Norm, so viel weiß ich 🙈
auch wenn werte mal nicht im normbereich sind, muss es erst mal nix wildes heißen! Deswegen bitte doch um ein Gespräch mit dem Arzt, damit dir das erklärt wird!

Zb meine Tochter hatte eine itp und ihre Thrombozyten wurden durch Antikörper zerstört! Dann ist sie über 6 Monate mit einem sehr niedrigen Wert herum gelaufen und es wurde nichts gemacht außer monatlich kontrolliert! Da der Wert hoch genug war, dass nicht medizinisch eingegriffen werden musste, allerdings bei offenen Wunden, hätten wir sofort zum Arzt gemusst, dass es richtig versorgt wird und direkt der Wert gecheckt wird! Ihr Wert lag das erste mal im Referenzbereich bei der U7 (1 Jahr nach der Diagnose mit Klinik Aufenthalt)!

Was gab es denn für einen Grund für das Blut abnehmen, wenn ich fragen darf?🤗

3

Guten Morgen,

Bei ihm wurde Blut abgenommen, weil er unter anderem kreisrunden Haarausfall hat. Früher hatte er schon immer wieder augenschwellungen wo keiner weiß woher. Außerdem ist er oft müde und beklagt sich des öfteren wegen Kopfschmerzen.

2

Hallo.

Derartige Blutbildveränderungen sind man bei jeglicher Art von Infekten, zb auch bei Erkältung...