Kaffeerunde am Dienstag ☕️☀️

Guten Morgen zusammen! ☀️
Wer hat Lust auf ein Heißgetränk? ☕️
Wie geht‘s euch?
Was habt ihr für Ostern mit den Kindern geplant? Wir werden diese Woche noch Eier färben und dann am Ostersonntag Eier suchen.

Vorgestern habe ich Videos von unserer Großen angeschaut, als sie im gleichen Alter war, als unser Sohn jetzt. Es ist einfach Wahnsinn, was sie damals konnte und auch wie unterschiedlich die 2 doch sind! Wie ist es bei euch anderen Mehrfachmamis? Sind sich eure Kinder ähnlich oder total verschieden?
Außerdem interagieren die Beiden jetzt auch immer mehr. Das ist so süß mit anzusehen. 🥺🥰 Ansonsten testet sie gerade ganz schön viel aus, da fliegt leider schon vieles durch die Gegend. Ich hoffe, dass sich das bald wieder bessert. Da muss ich mich schon arg zusammenreißen, dass ich nicht lauter werden. Diese Emotionen hatte ich in dieser Form die ersten 20 Monate nie. 🙈

Außerdem verkaufen wir heute vermutlich unser Auto und hoffen, dass wir dann unser Neues am Donnerstag bekommen, ggf. aber erst am Dienstag. Ich freue mich so - endlich wieder mobiler. Im alten Auto hatten wir nämlich keinen Platz mehr und haben nur das Nötigste unternommen.

Wünsche euch eine schöne Woche!
Juli mit 💗(2J.) und 💙(8,5M.)

1
Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

vielen Dank, da ich tatsächlich noch im Bett liege, kommt der erste Tee sehr gelegen ☺️
Mein kleines Chaos Kind hat die letzten zwei Tage beschlossen, seinen zweiten Tagschlaf auf 2-3 Stunden auszudehnen. Eigentlich super, wäre das dadurch nicht viiiiiel zu nah am Abend 😅
Ich Probier ihn also heute morgen lange schlafen zu lassen, damit er nur einmal mittags schläft (hatten wir auch schon ein paar mal, dann wurde er krank und mittendrin kam die Zeitumstellung...).

Ansonsten gehts uns aber gut, sein Schnupfen ist fast weg und ich kann mich auch von der Dauer-Tragen-auf-mir-schlafen-Zeit erholen.
Wir werden Ostern nur, das dann hoffentlich immer noch schön Wetter, genießen - ich glaub Eier suchen versteht er mit 13 Monaten noch nicht so wirklich 😅 wir haben aber schon welche mit Fingerfarben „bemalt“.

Geschwister hat er noch nicht, aber ich hab viele Freunde mit Kindern und auch eins in der Familie, das 6 Monate jünger ist. Die zwei sind wie Tag und Nacht 😂 meiner war immer schon ein kleines Energiebündel und immer in Bewegung, er konnte mit 7 Monaten schon sitzen und krabbeln - der Sohn meines Cousins dreht sich recht unbeweglich und stützt sich nicht mal auf die Arme 😄 dafür lächelt er den ganzen Tag und hat schon viel früher gebrabbelt 🥰

Ein zweites Auto bräuchten wir auch dringend, mein Mann fährt aktuell mit unserem zur Arbeit und ich hab dann dementsprechend keins (mit Kindersitz). Wenn ich es aber doch mal brauche, kann er problemlos mit seinem Kollegen fahren.

Ich freu mich schon auf die Sonne heute - euch auch allen einen schönen Tag!

5

Das sieht aber hübsch aus! ☺️
Letztes Jahr haben wir auch noch nichts gemacht, das hätte nicht funktioniert. Dieses Jahr probieren wir es mal - mal sehen, ob am Ende doch nur der Papa die Eier sucht. 😂

Super, dass der Schnupfen wieder fast weg ist und ich drücke die Daumen, dass sich das Schlafverhalten auch bald wieder einpendelt. Abends kämpfen wir aktuell auch noch etwas mit der Zeitumstellung.

Ein zweites Auto haben wir schon lange nicht mehr. Vor der Elternzeit haben wir noch in der Großstadt gewohnt und ich war mit den Öffentlichen unterwegs und aktuell sparen wir uns die doppelten Kosten. Kinderarzt und Supermarkt sind auch fußläufig, könnte aber natürlich auch das Auto haben, wenn ich es brauche. 😌

Hier ist es auch so schön sonnig, das tut so gut!

9

Ich hab Motte letztes Jahr (13 Monate) „suchen“ lassen 😂 das erste ei hat sie gefunden und fand es lustig, das 2. wollte sie dann nicht mehr und hat geheult 🤦‍♀️

Am nächsten Tag hat mein Schwager ihr ein Nest „versteckt“, das hat sie dann wieder mit Begeisterung gesucht.

Also probiert doch einfach. 😂

Achja mein „verstecktes“ Ei war im Anhänger vom Tut-Tut Flitzer und der stand mitten im Raum, da hat sie sich echt kaputt gelacht😂

weiteren Kommentar laden
2

Guten Morgen!

Hier, ein schneller Kaffee für mich. Gleich geht es in die Kita (Motte brüllt jetzt schon nein 🙄 heute hat ihre 1. bezugserzieherin frei, da ist es immer noch mal etwas schwieriger...) und ich muss dringend einkaufen. Am besten schon auch viel für Ostern... 😅

Motte schmeißt auch ALLES, ich könnte nur noch ausflippen. Wenn sie weg ist, muss ich erstmal ihre Nuckis hinter ihrem Bett raus holen (voll der Act). Sie soll es nicht sehen, ich hab ihr nämlich gesagt, wenn sie alle weg geworfen hat, muss sie ohne schlafen 😈 aber ich bin ja nicht doof 😂😂 vermutlich leiden wir dann mehr als sie 🤪

Eben musste ich sie auch füttern. Weil sie selbst gesagt hat, ich soll, weil sie es immer wirft 🤦‍♀️ Da macht man BLW und füttert sein Kind nicht und jetzt muss man 😂😂😂

Oh das mit dem Auto klingt gut! Hoffentlich klappt es Donnerstag schon 😁😁

Schönen Tag euch!
EsistJuli mit Motte (2 Jahre)

6

Ohweh - das schafft Motte aber bestimmt! Verstehe aber, dass das einen so gar nicht kalt lässt! Startet deine Arbeit dann nach Ostern?

Ich fühle so mit dir! Ich hab ihr heute verkündet, dass wir „schön essen“ üben, nachdem die halbe Milch wieder auf dem Boden gelandet ist. Noch bin ich ruhig.... ommmm... 🤣
Das mit den Schnullern ist auch lustig. 😅 Bin auch mal gespannt, wann wir mal mit dem Abgewöhnen starten können, aktuell würde es nicht klappen, muss es aber auch noch nicht.

Haha! Gestern wollte unsere Brei zum Frühstück! 😂 Frag mich nicht, wieso...

10

Zu Hause kann ich bei dir Diskussionen auch entspannt bleiben. An der Kita hat sie dann eben ganz schlimm geweint und „Hause, Hause!“ gebrüllt. Da möchte ich am liebsten immer noch mit weinen, obwohl ich ja weiß, dass sie sich drin schnell beruhigt und sie bis mittags gar nicht mehr weint und auch Spaß hat.

Ja nächsten Dienstag ist mein erster Arbeitstag und ich hab jetzt schon keinen Bock 🙈😂 hatte im Vorfeld wieder bisschen hudel mit Chef und Personalabteilung usw, das nervt einfach und ist so unnötig. Bin froh, wenn ich da weg kann 🙊😂 hoffentlich klappt das bald 😂

Schnuller abgewöhnen... joa, wir sind auch noch nicht so weit. Jetzt mit Kita-Start wollte ich das eh nicht. Aber dieses überall hin schmeißen, natürlich so, dass keiner dran kommt, geht mir einfach so auf den Keks 🙈😂

3
Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

Wir gesellen uns dann zum ersten Mal zu der Kaffeerunde im Kleinkindforum dazu und bringen leckeren Geburtstagskuchen mit.

Ich bin Insa und meine Tochter L ist gestern 1 Jahr alt geworden. Daher haben wir für Ostern noch nicht viel geplant. Eier färben möchte ich auch. Aber das mache ich vermutlich dieses Jahr noch ohne die Kleine. Sie würde nur alles umwerfen. Sich geduldig etwas anschauen ist nicht ihre Stärke. Sie braucht Bewegung und Action. Karfreitag kommt ihre Patentante mit Familie um den Geburtstag nachzufeiern. Ostermontag wollten wir eigentlich zu meiner Mutter zum Frühstück. Allerdings steht das noch nicht ganz fest, da die Corona Zahlen so steigen.

Ich bin aktuell auch ohne Auto. Habe meines vor 2 Wochen spontan verkauft. Es gab einen guten Preis und wir reden schon seit Jahren davon, dass der Weg sollte. Mein Mann hat jetzt Elternzeit. Daher ist sein Auto jetzt hier. Einkaufen mache ich eh meist zu Fuß. Wir werden vermutlich nächste Woche ein neues kaufen.

Euch einen schönen Tag

Insa mit L (1 Jahr und 1 Tag )

7

Hallo ihr Zwei - herzlich Willkommen und auch hier nochmal alles Gute! 🥳 Vielen Dank für den Kuchen - der sieht auch echt süß aus! ☺️

Unsere ist auch so - keine Geduld und Hummeln im Hintern! Deshalb färben wohl auch mein Mann und ich - oder nur ich! Ich wollte letztes Jahr schon, hab es dann aber doch gelassen. Ich habe dieses Jahr also richtig Bock drauf! 🤩

Wir sparen uns schon seit Jahren das 2. Auto, aber wir haben hier auch eine gute Anbindung und wohnen nicht total auf dem Land. Außerdem geht mein Mann immer einkaufen.

Dann wünsche ich euch noch eine schöne Geburtstagsnachfeier und einen tollen Tag! ☀️

11

Herzlich Willkommen und alles Gute Nachträglich 🥳

4

Guten Morgen. Ich habe diese Woche Urlaub, brauche erst Dienstag wieder. Gestern vormittag hat mich die Kita angerufen, das ich meine Tochter abholen soll da sie nur am schreien ist und nach Mama ruft und auch nichts gegessen hat. War auch den ganzen Tag schlapp und hat nicht viel gegessen. Heute lasse ich sie auch noch mal aus der Kita raus, hat bis 8 Uhr geschlafen, was ungewöhnlich ist. Soll sich heute noch mal ausruhen. Heute nachmittag haben wir einen Termin beim Kinderarzt zur 3. Meningokokken Impfung. Mal gucken ob sie die bekommt. Und morgen muss sie zum Zahnarzt.
Ansonsten liegt diese Woche nicht viel an. Wollte draußen die Blumentöpfe fertig machen und den liegen geblieben Haushalt. Einkaufen muss ich auch noch.
Von Freitag bis Samstag geht mausi dann zu ihrem Vater.

8

Ohje, das klingt ja nicht so super. Ich hoffe, sie brütet nichts aus! Auf jeden Fall Gute Besserung und falls sie die Impfung bekommen wünsche ich euch wenig bzw. keine Nebenwirkungen!

Genieße den Urlaub und lasst es euch gut gehen! ☀️

13

Danke, zum Glück hatten wir bis jetzt immer Glück was Nebenwirkungen betrifft. Außer das die einstichstelle getötet und geschwollen war und einmal Fieber aufgetreten ist und sie etwas quengeliger war

12

Bei uns wird Ostern dieses Jahr etwas auf Sparflamme laufen.
Mein Mann ist beruflich eingespannt. Er hat zum Großteil flexible Arbeitszeiten, was ein Segen ist, wenn die beiden Kinder mich schaffen. Aber so häuft sich dann auch immer wieder einiges an, was er noch erledigen muss. Außerdem versucht er, für die nächsten Monate schon mal einiges zu schaffen, damit er eben diese Freiheit hat, mich zu unterstützen, wenn es nötig ist. Und er schreibt noch an seiner Habil, die ab Oktober auf Eis gelegt ist, weil er dann in Elternzeit geht.
Also: Viel zu tun für ihn🙈

Ich bin gespannt, wie das Eierfärben wird. Unsere "Große" ist ja erst 13 Monate alt. Wir werden auch nur einen Karton färben, denn mein Mann und ich essen auch nicht viele Eier.

Wir werden ausprobieren, ob unsere Tochter das Prinzip vom "Osternest-Suchen" schon versteht. Sie bekommt einen Mini-Schokohasen und ein neues Buch.
Wir genießen die Tage bei uns zu Hause, vielleicht kommen auch meine Schwiegereltern zu Besuch. Sie sind etwas unsicher, wegen der Corona-Zahlen.

Bei unseren beiden konnte ich von Tag 1 deutliche Unterschiede erkennen. Unsere Tochter ist vom Kaliber "Hier! Aufmerksamkeit! Ich bin da!" und unser Sohn "Störst du mich nicht, stör ich dich nicht."😂
Ich bin gespannt, ob das weiterhin so bleibt, vor allem bei unserem Sohn. Der ist ja erst anderthalb Monate alt. Er hätte übrigens am Karfreitag seinen ET🙃

Unsere Tochter interagiert echt süß mit ihm. Sie versucht gerade, ihm zu erklären, wie man ihren Namen sagt. Also "Teffi", "Theophania" kann sie selbst auch noch nicht sagen😂

Gruß, Nikki

16

Jetzt, wo du es schreibst, fällt mir ein, dass mein Mann letztes Jahr an Ostern auch gearbeitet hat und wir es deshalb dann auch gelassen haben. Alleine hatte ich das auch keine Lust zu.

Das ist aber toll, dass er so flexible Arbeitszeiten hat. Meiner ist auch alle 2 Tage daheim zum mobilen Arbeiten, aber da kommt er natürlich nicht so gut voran und muss dann an den anderen Tagen richtig viel machen.

Ja 🤣 unsere Kinder sind da ähnlich. Wobei unser Kleiner mittlerweile auch viel mehr Aufmerksamkeit einfordert, ich fühle mich jetzt und die letzten Monate gestresster, als ganz am Anfang. Lag/liegt aber auch oft an der großen Schwester!

Echt schön, wenn die Zwei immer mehr miteinander interagieren. Das ist hier auch so. Gestern hat sie sich auf den Matten zu ihm hingelegt und „gekuschelt“, während er gespielt hat. Sie sucht immer mehr seine Nähe, aber ist natürlich auch noch ganz schön grob. Und wehe, er fasst das Buch ab, dass sie gerade anschaut... 🤨🤪😂

19

Ich bin gespannt, wie es wird, wenn unserer auch mehr reagieren kann, also zu weinen, wenn seine Schwester ihm zu sehr auf die Pelle rückt😂
Ich bin gespannt, ob er auch so schnell sprechen lernt wie sie. Wann unsere Tochter laufen lernt und wann und ob er das auch tut. Ich weiß jetzt schon, dass ich Panik schieben werde, wenn er langsamer ist als sie🙈

Wir wollten ja wirklich keinen so kleinen Abstand, aber ich hoffe, dass das zu einem tollen Verhältnis hilft🙂

weitere Kommentare laden
15

So nun gönne ich mir einen mittagskaffee😅🙈 heute Morgen war alles etwas verplant 🤷🏻‍♀️

Die kleine Maus musste heute geweckt werden, da wir mein Auto zur Inspektion musste und vorher sie in die Kita bringen mussten!
Aber sie ist zum Glück nicht so ein extremer Morgenmuffel 🤗 und es war nur minimal eher als sonst, von daher ging es zum Glück 🙈
Dann waren wir einkaufen und konnten das Auto schon wieder abholen!

Jetzt sitze ich hier und entspanne ein wenig, da klein bubi gerade wächst und alles zieht und zwickt 🤷🏻‍♀️ Und nervt 🙈 die blasenentzündung bessert sich dank Antibiotika endlich, aber das macht müde 😒

Mal sehen, was wir heute Mittag noch anstellen, aber wahrscheinlich geht es in den Garten oder auf den Spielplatz oder einfach mal spazieren... aber das entscheidet sich daran, was der kleine Herr noch so vorhat im Bauch 😅

Ostern wissen wir noch nicht, was wir machen, ob zu meinen Eltern oder einfach nur zu dritt bleiben, mal schauen...

Dann drücke ich euch die Daumen, dass es mit Auto klappt🍀

Lg
Mit 💖 2 Jahre & 💙 21+6

17

Danke 😚
Mittagskaffee gönne ich mir auch noch einen, bevor der Mittagsschlaf vorbei ist.

Oh man - so schön eine Schwangerschaft auch ist, so anstrengend ist sie irgendwie auch. Zumindest ging es mir so. Gerade bei der zweiten war ich einfach dauermüde und hatte die ganze Zeit Übungswehen und ständig einen harten Bauch. Das war so anstrengend. Ich fühle also mit dir! Aber natürlich ist es auch wunderschön, das Baby zu spüren. Habt ihr schon einen Namen für den Kleinen? Jungsnamen fand ich super schwer. Wir hatten auch recht spät dann 2 und haben nach der Geburt entscheiden.

Wir haben schon einen ausgiebigen Spaziergang gemacht und erledigen dann heute Mittag ein bisschen was in der Wohnung.

18

Ja der Körper ist halt nicht mehr so fit, wie bei der ersten Schwangerschaft 🙈 es ist schon schwerer zu unterscheide, ist es noch normal oder sollte man es abklären 🙈 aber so lange der kleine Kerl sich meldet bin ich dann echt beruhigt 🥰

Ja jungenhaften sind schwieriger, aber wir haben schon 2, sind uns aber noch nicht ganz schlüssig, welcher es wird 🙈 aber ein wenig Zeit haben wir noch 🤪

Da müssten wir auch etwas rödeln 🙈 bei dem Wetter habe ich aber kein Bock 😅

weitere Kommentare laden
27

Da hab ich unseren Sohn doch glatt einen Monat älter gemacht. 😂🙈