Wie "sagen" eure Kinder das sie essen möchten?

Morgen 🙂 oder eher Mittag 😅

Mein kleiner spricht nich nicht aber er zeigt mir das er essen möchte. Er macht es auf eine witzige Weise finde ich. Er schiebt sich den Hochstuhl zum Tisch dann einen Sessel dran. Wenn es gut steht klettert er auf den Sessel und dann in seinen Hochstuhl. Wenn das gemacht ist setzt er sich, lĂ€chelt mich an und sagt "hammm" đŸ„°đŸ„°đŸ„°

Nun seid ihr dran. 😉 bin schon gespannt.

1

Meine Kleine (18 Monate) lĂ€uft in die KĂŒche und hĂ€ngt dann entweder am KĂŒhlschrankgriff oder der TĂŒrklinke zur Speissekammer. Mittlerweile babbelt sie schon einige Wörter und gibt genau vor ob es Wurst, MĂŒsli oder Eis sein soll

2

So Ă€hnlich auch bei uns. Und wenn ich nicht schnell genug bin, gibts auch Selbstbedienung 😂

3

Meine kleine geht dann zum KĂŒhlschrank und sagt jam jam, wenn ich nicht schnell genug bin kann es auch passieren das sie sich selbstbedient

4

Oma, wann machst Du Essen? Und als sie noch kleiner waren, Hochsitz an den Tisch geschoben, wenn's geschmeckt hat wird der Teller abgeleckt..... (5 +6 Jungs, ein MĂ€dchen 7 Monate hat noch nicht bei uns gegessen, kommt noch) Gruß

5

Junior lĂ€uft zum Schrank in den ich die Snacks aufbewahre und rĂŒttelt an der SchranktĂŒr 😄😄

6

Unsere Maus (18 monate) nimmt einen an die Hand und sagt essen xD
Und das immer penetranter wenn man nich direkt reagiert xD

7

Hallo meine kann noch nicht wirklich sprechen sie rennt entweder an KĂŒhlschrank oder sie sagt mittlerweile nam nam und schmatzt dabei.

8

Wir machen Babyzeichensprache. Mit 10 Monaten konnte er die erste Geste vom Essen. Mit 11 Monaten kam das GerÀusch "mjam" dazu. Mit 13 Monaten ist er am Hochstuhl hochgeklettert und jetzt sagt er "essen".

9

Dss klingt so super! Ich wĂŒnschte, wir hĂ€tten es auch durchgezogen. Hatte mir als sie 6/7 Monate alt war, das Buch von Vivian König bestellt. Aber ich war nicht konsequent genug. Unsere kleinere Tochter ist 15 Monate alt und kann bisher "brumm-brumm" beim Spielen mit Autos, "buuh", wenn sie eine Kuh sieht und "Mama" und "Baba".
Ich möchte den Thread nicht schreddern, aber wie lange habt ihr die Zeichensprache integriert, bis erste Gesten kamen?

10

Wir haben das nach gar keinen Konzept gemacht, ich mache es berufsbedingt intuitiv und unser Sohn hat mittlerweile eigene GebÀrden "erfunden".

Wir haben GebĂ€rden fĂŒr Essen, Trinken, "ich bin fertig", gucken, auf den Arm, diverses Spielzeug, einige Tiere, schlafen und Bagger. Es war also immer ein geben und nehmen.

Die erste Geste kam mit 9 Monaten, dass war "ich bin fertig" beim Essen. Er wischt dann die HĂ€nde und hat die Geste auch auf andere Situationen ĂŒbertragen, was uns echt hilft (und uns den ein oder anderen Streit erspart).

Einfach mal weiter probieren. Bei uns hat es sich auch im Laufe der Zeit entwickelt.

weiteren Kommentar laden
11

Bei uns ist’s unspektakulĂ€r... die Kleine ist 20 Monate alt und sagt „Mamaaaaa, Hungeeeer“ mit Betonung auf dem g 😉😀

12

Das ist ja voll niedlich đŸ„°.
Als meine Tochter noch nicht sprechen konnte, ist sie immer zum KĂŒhlschrank gegangen. Da sie aber ein sehr schlechter Esser ist, hat sie nicht immer mitgeteilt, wenn sie Hunger hat.
Seit sie sprechen kann, sagt sie immer Hunger. Das klingt aber immer wie Hummer. Manchmal sag ich dann, Hummer haben wir nicht 😂🙈. Oder sie sagt direkt, was sie haben will also zum Beispiel MĂŒsli haben.