Trockene Haut?

Thumbnail Zoom

Hallo.

Meine Tochter hat an der Hüfte und am rechten Arm (verstärkt an der Schulter und Unterarm) solche kleine rauen "Pickelchen". Deutet das auf ne trockene Haut hin?

Ich benutze bei ihr Jojobaöl, oder das frei Öl. Es wird aber irgendwie nicht weniger...

Wir haben am Dienstag einen KiA Termin, da spreche ich es auch an, aber vllt hat hier schon jmd Erfahrung damit.

Liebe Grüße!

1

Ja, hier. Hatten das Problem auch. Mein Kleiner hatte am Bauch, Rücken, Augen rote Punkte... Waren 2x beim Kinderarzt, hat nix gebracht. (Würde ich eh nicht nochmal machen, sondern direkt zum Hautarzt).
Der Hautarzt hat mir erklärt, dass reine Öle Jojoba , Mandelöl (hatte ich benutzt) etc die Feuchtigkeit nicht einschließen. Da braucht die Babyhaut was anderes.

Er hat uns von Dermifant das Ölbad, die Creme und das Babyschampoo verschrieben. Das sind echt sooo tolle Produkte!!!!
Das Ölbad geben wir immer ins Badewasser (er wird 1x pro Woche gebadet). Danach muss man die Haut nicht mehr einölen oder so.

Wirklich super Produkte. Innerhalb von einer Woche war die Haut wieder tipi topi. Seit dem benutzen wir nur noch Dermifant. ♥️🙏🙏🙏🌷

2

Genau so ist es!

Die Haut unserer Tochter wurde auch viel besser, als wir von Öl zu Creme gewechselt haben 👍🏼
Wir lieben die Babyprodukte von Lavera 😄

3

Mein Sohn hat das ab und an Armen und Beinen. Wir haben die Neuroderm Creme empfohlen bekommen, die ist super. Also hier hilft sie prima.

4

Auf trockene Haut gehört Feuchtigkeit, kein Fett! Ich würde auf eine parfumfreie Lotion umstellen.

5

Dann werde ich morgen mal nach einer Lotion schauen. Die Lotion von Weleda welche ich gekauft hab, hat Alcohol drin (für Babys..) was ich erst im Nachhinein gesehen habe und deswegen die ganze Tube nun rumsteht. Hoffe diesmal nicht wieder so blind zu sein 😅

6

Ich kann diese empfehlen

https://www.rossmann.de/de/baby-und-kind-babydream-extra-sensitive-pflegelotion/p/4305615543895

https://www.rossmann.de/de/baby-und-kind-paediprotect-pflegelotion/p/4260401411904

7

Hallo meine Tochter hat das leider auch. Hat wohl meine empfindliche Haut geerbt.
Ich nutze schon lange die MIXA-Creme (lila, Panthenol-Comfort). Die ist feuchtigkeitsspendend und vor allem auch für empfindliche Babyhaut geeigenet. Hat uns unser Hausarzt empfohlen! Benutze die selber auch :-p