Ist mein Kind zu klein ?

Hey ihr Lieben,

mein Sohn ist nun knapp 19 Monate alt.
Er wiegt 10,5 Kilo und ist knapp 80cm groß.

Ich bin 1,65 & der Papa 2 Meter!

Er liegt unter dem Durchschnitt und ich habe angst, dass er klein bleibt ☹️

1

Du bist ja jetzt auch nicht riesig 🤷‍♀️ Manche sind eben klein, das ist doch lange nicht ZU klein?

Ich war als Kind immer viel zu groß. Über der 99. Perzentile. In der Pubertät war ich quasi fertig mit wachsen. Heute bin ich mit 1,70 nicht riesig ;)

2

Du musst im Hinterkopf behalten, dass das Wachstum auch Mal bisschen stillsteht. Meine war im September beim Kitastart mit 14 Monaten 82cm groß, und so blieb sie auch bis Ende Februar. Ende März dann 83, und jetzt am Montag, also 3 Wochen später war sie auf einmal bei 87, also ein mordsmäßiger Wachstumsschub.

Sie hat Spielplatzfreunde die nur 2 Monate junger sind, die sind also jetzt 20 Monate alt. Zwillinge, knackige 79cm und spindeldürr, obwohl sie fressen wie Scheunendrescher. Die konnten aber schon vor ihr auf Wippe, Schaukel etc. klettern.

Mach dich nicht wahnsinnig, es gibt auch kleine Kids.

3

Die Frage ist, wer definiert denn was zu klein ist? Mit 80cm dürfte er ja nicht außerhalb des Perzentilbereichs sein.

Unsere Kinder sind bis jetzt auch eher klein. Unsere Tochter hatte in dem Alter auch nur so 82cm, zur U7 waren es dann 86cm, also hatte sie einen ordentlichen Wachstumsschub. Unser Sohn ist mit seinen 8,5 Monaten auch erst knapp 70cm groß. Wir Eltern sind nicht klein mit 1,88cm und 1,74cm.

Mach dir keine Sorgen! Wie die Anderen schon geschrieben haben: du bist ja auch nicht riesig, auch wenn dein Mann wirklich groß ist. Er wir bestimmt mal eine Größe zwischen euren. 😊 Liebe Grüße!

4

Erst gerade gelesen, ist er unter der 3. Perzentile? Selbst da würde ich mir aber erstmal keine Gedanken machen und gucken, was der KiA bei der U7 sagt. Der Wachstumsschub kommt bestimmt noch.

5

Hallo :)
Junge mit 1,5 Jahren 79 cm 10,5 kg (jetzt 15 Jahre und 165 cm)
Mädchen mit 1,5 Jahren 80 cm und 9 kg (jetzt 3 Jahre und 94 cm, 11 kg)
Du siehst - auch keine Riesen aber sie waren immer im Durchschnitt, vielleicht etwas weiter unten aber es war nie Thema.
Du brauchst dir keine Sorgen machen, ob er klein bleibt. Nur weil er jetzt klein ist, muss er nicht für immer klein sein. Oder auch umgekehrt. Ich selbst war immer sehr groß. Mit 4/5 Jahren wurde ich gefragt, in welche Klasse ich gehe 🤷🏼‍♀️ bei 169 cm bin ich trotzdem stehen geblieben.

6

Meiner ist knapp 18 Monate alt und hat die gleiche Maße. Ich bin 1,60, der Papa 1,72.
Vor allem der Papa war als Kind sehr klein, Einschulung zB nen Kopf kleiner als der Rest. Er ist zwar auch jetzt noch kein Riese, aber doch normal groß.
Solange das Kind fit ist, machen wir uns keine Sorgen.

7

Mein Bruder war als Kind immer überall der kleinste, das ging bis in die Pubertät so. Und da hat er aufeinmal einen Riesen Schub hingelegt und mit 18 war er dann 1,92m. Man weiß es eben nicht..

Aber was wäre denn „schlimm“ wenn er eben etwas kleiner ist?

8

Hallo,

hat denn der Kinderarzt schon mal was wegen der Größe gesagt bzw. findet er deinen Sohn zu klein oder ist das nur deine Befürchtung?

Mein Sohn wird im August drei Jahre alt, wiegt nicht mal 12 kg und trägt zum Teil noch Größe 86/92.
Aber er ist gesund und fit, unsere Kinderärztin findet es nicht bedenklich.
Er war aber schon immer klein und zierlich und wahrscheinlich wird das auch so bleiben.

Wenn dein Sohn gesund und fit ist, würde ich mir keine Sorgen machen.

Liebe Grüße

11

Nein, gesagt hat er nichts. Ich warte nochmal die U7 ab und werde meine bedenken äußern!

Ich habe halt Kontakt zu Muttis die mir immer sagen, „der ist aber ganz schön klein für sein alter „ ! Irgendwie frustriert mich das.

Aber mein Sohn ist gesund und munter! Das zählt am meisten :-)

14

Ach ja, die Kommentare der anderen Eltern kenne ich auch.
Manchmal gucken die Leute ganz ungläubig, wenn ich sage das mein Sohn im Sommer drei wird.

9

Meine eltern sind beide ca. 1.60-1.65 gross sie haben 4 mädchen und 1 jungen zusammen. Alle mädchen sind unter 1.60 und der junge is fast 1.82 gross😅 oft kommt ein riesiger schub in der pupertät mein bruder war immer so klein wie wir und ohne vorwarnung schoss er in die höhe😅

10

Unsere Maus war letztes Jahr mit 15 Monaten nur 74cm und auch seit 6 Monaten nicht gewachsen.
3 Monate später war sie 86cm 🙈 und seitdem wächst sie langsamer aber kontinuierlich weiter. Mit 29 Monaten sind wir inzwischen bei 94cm.

Kinder können auch mal eine Zeit lang nicht wachsen und dann machen sie einen mega Schub.
Und selbst wenn das jetzt nicht passiert, kann es noch später oder auch erst in der Pubertät passieren. Und wenn nicht, dann kannst du es auch nicht ändern 🤷🏻‍♀️ Also erfreue dich an deinem Kind und mach dir nicht so viele Gedanken über Dinge, die kommen wie sie kommen

Alles Gute 🍀