Roter Kreis um Warze

Thumbnail Zoom

Hallo,

mein kleiner Sohn (2) hat schon seit einem Jahr mit Warzen zu tun. Lästig. Waren auch schon beim Hautarzt. Aber so richtig kann man ja nichts machen. Nun hat sich seit Tagen schon ein roter Kreis um Warzen gebildet. Sie schaut auch sehr entzündet aus. Was kann das sein? Werde natürlich gleich am Montag beim Hautarzt anrufen. Aber vielleicht kennt ja jemand dies?! Vielen Dank! Vielleicht hat ja auch jemand ein Geheimtipp gegen Warzen!

1

Wenn es Dellwarzen sind, dann ist es gut das sie rot werden, denn so verschwinden sie demnächst.

Mein Sohn hat auch mit dellwarzen zu kämpfen und nach dem sie sich entzündet haben verschwinden sie wieder.

2

Danke dir für deine Antwort! Und der rote Kreis darum ist ein Zeichen der Entzündung? Dieser macht mir eben etwas Sorgen. Lg

3

Ja ein Zeichen für die Entzündung.

Wenn du dir Sorgen machst lass morgen einen Arzt drauf schauen.

4

Dellwarzen oder? Das ist eigendlich keine Warze, die werden von Viren hervorgerufen. Wenn sie sich entzünden und verkrusten hat der Körper die Infektion entdeckt. Bei meinen Kindern hatte aber keine Entzündung einen so großen Durchmesser.

Da kann man schon einiges machen. Das Imunsysthem zu stärken damit es besser mit der Infektion klar kommt. Wenn er trockene Haut hat pflegen denn darauf können die sich besonders gut ausbreiten. Mein Sohn hat die über den kompletten Körper verteilt. Da sind wir gerade erfolgreich mit Infectodell drann. Das reizt die Warze und hilft dem Körper die Entzündung zu erkennen. Meine Tochter hatte die nur auf dem Unterarm. Sie war für das Infectodell zu empfindlich. Was nach einem Jahr nicht von alleine wegging haben wir vom Arzt entfernen lassen.

6

Hallo! Lieben Dank für deine Antwort. Ja genau Dellwarzen, super nervig, da er extrem viele hat. Und auch so große. Selbst am Po, die ihm dann auch mal weh tun. Das mit der trockenen Haut ist nen guter Tipp. Hat er, nicht so stark, aber schon. Werde ich mal probieren. In welchem Alter hast du sie entfernen lassen? Lg

8

Mit 3. Die Haut wird mit einer Salbe betäubt das entfernen mit der Curette ging Blitzschnell.

Bei meinem Sohn verteilen die sich ach über den kompletten körper. Das entfernen würde etliche Sitzungen benötigen deswegen haben wir das mit der Tinktur nochmal probiert. Bei den großen hat es etwas gedauert aber selbst die heilen damit komplett ab.

5

Hallo,
Fühlt euch erstmal gedrückt. Unser Sohn hat leider auch damit zu tun. Er hat aber momentan nur noch eine. Muss dazu sagen, dass ich die dann in der akutzeit immer abklebe. Das ist super nervig, aber sie können nicht direkt weitere entstehen.
Unser Kia hat uns die Fucidine Salbe verschrieben. Immer wenn sie entzündet sind sollen wir die nehmen. Die hilft ganz gut. Sonst kann man leider nur abwarten. Habe aber gelesen, dass Warzen trockene Haut lieben. Daher creme ich die Haut immer oft ein.

7

Hallo, dass ist aber lieb. Ich werde auch versuchen die trockenen Haut zu verbessern. Guter Tipp! Danke! Ich werde auf jeden Fall nochmal nen Termin ausmachen. Und mal die Salben ansprechen. Pflaster mach ich dann auch immer dran, wenn er sich dann nicht wieder anmacht. Lieben Gruß!