Kaffeerunde am 26.04.2021 🌞 Guten Morgen 🌞

Guten Morgen, ich trau mich jetzt einfach mal eine Kaffeerunde zu starten 🌞

Ich schenke jeeeede Menge Kaffee, Tee, Kakao etc aus...

Unsere Nacht war sehr bescheiden....

Chucky, heute 18 Monate alt, wie jede Nacht, kam er zu uns rüber ... Aber direkt mit vollem Geschrei... ob er geträumt hat?

Eineinhalb Stunden später stand unser vier jähriger bei uns im Zimmer, klatsch nass. Er ist seit ungefähr 4 Wochen trocken....
Also ihn umziehen und das Bett neu beziehen.
Er teilt sich mit seiner ein Jahr jüngeren Schwester das Zimmer.
Aber, sie hat alles ruhig mit angesehen.

Dann ca noch mal eine dreiviertel Stunde bis Stunde später, stand er wieder im Zimmer, es kommt Pippi....

Um 6 klingelte der Wecker....

Der große hat heute wieder Präsenzunterricht, ich hoffe es bleibt die Woche dabei, aber heute ist der Inzidenzwert 166,7.
Wenn an drei Tagen hintereinander der Wert über 165 liegt, bleiben die Schulen zu..
Er muss noch drei Klassenarbeiten schreiben, zwei waren für diese Woche angesetzt...
Die andere Klassengruppe haben diese letzte Woche geschrieben.
Bis zu den Sommerferien müssen allerdings in allen Hauptfächern zwei Klassenarbeiten noch geschrieben werden... oh man...

Was steht bei euch so an?

Heute wird noch mal schönes Wetter, aber kalt.
Ich habe vor heute die Fenster zu putzen, generell Haushalt, vor allem Wäsche und mit den dreien noch nach draußen zu gehen..

Liebe Grüße, Snoopy mit 🧑 (12 J.)👦(4 J.)👧(in 5 Tagen 3 J.)🧒(heute 18 Monate) fest an der Hand und ⭐⭐⭐⭐⭐ fest im ❤

1

Guten Morgen und vielen Dank für den ☕️!

Puh, das klingt ja bei euch nach einer mehr als anstrengenden Nacht!
Unsere Nacht war auch sehr unruhig, was aber an unseren Kleinen lag. Die Große hat heute, nachdem sie länger zum Einschlafen gebraucht hat, durchgeschlafen (bzw. uns nicht geweckt). 🥳

Ich bin aktuell maximal gefrustet. Morgen wäre die Kita-Eingewöhnung unserer Tochter weitergegangen. Angefangen am 13.4., wurde sie schon am Folgetag abgebrochen, da ein Kind in der Nachbargruppe Corona hatte (wir hatten keinen Kontakt), allerdings waren die Gruppen jetzt 2 Wochen geschlossen. Letzte Woche ist unsere Inzidenz dann über 200 gestiegen, nachdem sie erst gefallen war (aktuell bei 249😔), also alles dicht. Ich bin froh, dass wir nicht noch ein Schulkind auffangen müssen und wünsche euch, dass die Inzidenz wieder sinkt. Aktuell glaube ich aber noch nicht dran...

Wir wollen einiges daheim umstrukturieren, evtl schaffe ich heute etwas umzuräumen. Es stehen aber auch noch einige Körbe Wäsche bereit und die 2 Kinder wollen ja auch noch was machen. Das Wetter sieht super aus, ich denke nachmittags gehen wir raus. Vermutlich nur spazieren, denn die Spielplätze sind einfach überfüllt.

Liebe Grüße und einen schönen Tag!
Juli mit 💗(2J.) und 💙(8,5M.)

4

Das ist schön 🙂 ich bin gespannt, wann wir mal wieder durchschlafen dürfen 😀

Ui, das glaub ich sofort, das würde mich auch frusten.
Ich bin gespannt, im August geht der Kindergarten für unsere Tochter auch los...ihre Eingewöhnung schätze ich wird eh schon schwierig und dann noch ein hin und her? Oh weh ...

Über 200 ist schon heftig...
Dankeschön, ich hoffe auch sehr, dass die Werte allgemein endlich sinken....

Dann wünsche ich viel Erfolg beim umstrukturieren und viel Spaß an der frischen Luft 🌞

14

Ohja, ich bin auch schockiert, wie die Zahlen innerhalb einer Woche so explodiert sind, nachdem sie sogar kurzzeitig fallend waren. Vermutlich sind das auch noch die Ausläufer von Ostern.
Wir halten uns wirklich total zurück. Ich kenn aber auch viele, die sich nicht an die Beschränkungen halten.

Naja, was soll‘s. Manchmal denkt man aber wirklich, dass es gar nicht mehr besser wird. 🙈

Den Spaziergang haben wir schon gemacht, das Wetter ist zwar frisch, aber es war wirklich wunderschön. 🤩

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen,

lieben Dank für den Kaffee.

Unsere Nacht war erstaunlich ruhig. Wir sind aber auch früh ins Bett gegangen. Mein Kleiner (1 Jahr) rödelt sonst um Mitternacht nochmal ordentlich rum.

Wir gehen heute auch nachmittags raus spazieren. Die Sonne scheint, aber das Eis glitzert noch auf den Oberflächen.
Am Wochenende haben wir unseren Buddelkasten aufgebaut. Da muss der Kleine aber noch gut für eingepackt werden.

Unsere Inzidenz ist unter 100, ich hoffe das ist bei euch auch bald so! 🤞🍀

Ich wünsche euch einen schönen Tag
Imoen mit Babybär (12 Monate)

5

Das ist schön 🙂

Glitzerndes Eis im Sonnenschein finde ich total schön 🙃

Ja, gut einpacken muss man die Kinder noch bei diesen Temperaturen.
Ich meine so kalt war es die letzten Jahre Ende April nicht mehr...
Am 01.05.18 ist meine Tochter geboren und ab da ging die Trockenheit und Wärme los.
Während ihrer Geburt in der Nacht, ist der letzte Regen gefallen.

Unter 100, das ist super.

Vielen lieben Dank, das wünsche ich auch! 🌞

3

Es ist zwar nicht mehr wirklich morgen, aber ich trinke gerade meinen Kaffee 🙃☀️

Ich finde es immer sehr interessant, einen Einblick in andere Familien zu bekommen 🙂
Mit 4 Kindern ist wahrscheinlich immer viel los 😁 ich hab "nur" 3 - aber da wird mir auch nicht langweilig.

Der 15 Jährige hat ab dieser Woche wieder Schule, jedoch nur 2 Tage im Wechselmodell - ist bei uns in Österreich so.
Der 10 Jährige geht täglich zur Schule.
Die 3 Jährige ist noch zu Hause, mit mir. Sie wird im September im Kindergarten starten.

Unsere Nacht war ruhig und erholsam, da kann ich mich nicht beschweren. Jedoch bin ich gleich heute morgen in das Erbrochene unseres Hundes getreten - das macht Freude 😖 direkt vor die Tür, als wäre das mit Absicht gewesen ...

Wir werden dann in den Garten gehen und das Gemüse im Hochbett einsetzen. Danach fahren wir eine kleine Runde mit dem Fahrrad - rüber zu den Schafen, die 3 Jährige unterhaltet sich so toll mit denen 😅
Die Wäsche läuft noch und wird bei dem schönen Wetter im Garten aufgehängt.

Am Nachmittag bauen wir weiter an unserem Gartenhaus.

Einen schönen, sonnigen Tag wünsche ich ☀️

6

Das stimmt, das finde auch immer sehr interessant 🙂

Ich denke zwischen drei oder vier liegt kein wirklich großer Unterschied.
Es sei denn die Altersabstände sind größer.
Unsere Kinder sind

Kind 1 12 J.
Kind 2 im März 4 J. geworden
Kind 3 wird jetzt 3 J.
Kind 4 heute 18 Monate

Ja immer was los hier.
Hoomeschooling und kein Kindergarten.....
Joa 😀


Urgh..in Hundekotzi... super "Gutenmorgengruß" ... 😀

Das hört sich auch super an, wünsche dabei viel Spaß!!
Unsere Kinder sprechen auch immer ganz toll mit den unseren Kühen, bürsten sie gerne und verwöhnen sie gern mit Kartoffeln 😀

Wünsche ebenfalls einen schönen und sonnigen Tag 🌞

7

Ich finde es auch immer spannend, zumal ich erst eins habe und mir mehr Kinder wünsche!

Bei euch ist aber auch was los. Schafe sind toll! 👍 Was bauen mit Kindern ist ja auch immer super! Mein Kleiner macht da auch gern mit, auch wenn das manchmal noch etwas schwierig ist. 🙈

LG

weitere Kommentare laden
8

Bei uns war die Nacht zum Glück gut. Boas hat die ganze Zeit geschlafen. Jetzt fährt er Bobbycar im Wohnzimmer. Lior und Alon spielen Schule. Lior fängt dieses Jahr an mit Schule. Wenn Alon Lehrer spielt, muss Lior Geschichten vorlesen und wenn Lior Lehrer ist, muss Alon seinen Name schreiben und Lior zeigt, wie er in Schreibschrift schreibt.
Ich bin so gespannt mit der richtigen Schule. Ich habe ein bisschen Hoffnung, dass es Besser ist. Aber ich glaube eigentlich, dass er so viel zu Hause lernen muss.
Heute muss ich viel Putzen. Das mache ich, wenn Boas nach dem Essen schläft.

Hanna

9

Guten Morgen!

Oh das klingt ja alles echt richtig anstrengend und mistig 😅😅 es kann nur besser werden!!

Unsere Nacht war ganz gut. Ich hab nur irgendwie etwas Halsschmerzen, mein Corona-Test war aber negativ. Trotzdem nervig! Motte schnoddert jetzt auch seit Wochen inzwischen rum (aber weder schlechter, noch besser und sie darf zum Glück in die Kita). Ich hab ja einen systemrelevanten Job und daher immer Anspruch, also mal sehen. Ich hoffe, dass nicht wieder verkürzte Betreuung ist, bislang sieht alles gut aus. Sonst kann ich echt bald kündigen 🙈😅

Ich sitze grade auf Arbeit in Pause. Hab schon gut was geschafft bekommen, aber es steht noch einiges an und eine Kollegin muss gleich weg, ihre Mutter kam grade ins Krankenhaus, aber sie weiß noch gar nix genaues und ist jetzt natürlich recht aufgelöst... ich vermute, ich krieg gleich noch mehr Arbeit 🙈😅

Freue mich schon auf Feierabend (14.30) und dann mit Motte spielen, wir wollen evtl ein Eis essen gehen 😁😁

Schönen Start in die Woche euch!
EsistJuli mit Motte (2 Jahre)

16

Gute Besserung! 🍀
Zum Glück ist nicht alles direkt Corona, aber irgendwie fühlt man sich immer total unsicher. 😔

Drücke euch die Daumen, dass die Kita nicht wieder früher zu macht. Wie war denn dein letztes Vorstellungsgespräch? Ich meine, du hast letzte Woche Do oder Fr was in der Kaffeerunde geschrieben?

Viel Spaß heute Mittag! 😊

20

Zum Glück geht es mir schon wieder etwas besser, bin gestern auch recht früh ins Bett bzw. auf der Couch eingeschlafen 😂 hab heute Nacht aber echt nur Mist geträumt 🤦‍♀️😂

Das Gespräch war ganz gut, sie haben aber wohl viele Bewerber. Und ich hatte so ne Stelle noch nie, also glaube ich, dass meine Chancen nicht soooo gut sind... 🤷‍♀️

12

Guten Morgen,

ich nehm mal einen Kakao, das klingt total verlockend grad! Nach so vielen schlechten Nächten brauch ich wohl zum Nutella morgens noch mehr Schoki 😂
Die letzte Nacht war Okey, nicht so ruhig wie ich es mir mal wieder wünschen würde, aber auch keine Katastrophe. Der Krümel brauch im Moment beim schlafen unheimlich viel Nähe und klebt nur an mir - an sich ganz schön, wenn wir dadurch nicht immer durchs Bett wandern würden und ich mich irgendwann nicht mehr bewegen kann 🤣

Ich drück dir die Daumen, dass diese Nacht eine Ausnahme war... zumindest was die pipi Unfälle angeht. Auch wenn’s normal ist, ist es natürlich anstrengend - besonders wenn’s mehrmals passiert und noch andere kids dazu kommen... wenn man erstmal ein Kind umgezogen und das Bett erneuert hat, ist man bestimmt auch richtig wach 🙈
Ich hab mal den Tipp gelesen, direkt zwei Bettlaken mit jeweils einem Nässeschutz aufzuziehen, so muss man nachts zumindest nur eine Lage abmachen 😅 ist aber nicht praxiserprobt, meiner ist ja erst knapp 14 Monate alt

Wir waren schon spazieren und Baustelle gucken, jetzt schläft der Krümel. Mal sehen ob es bei dem einen Schlaf tagsüber bleibt. Wir finden keinen guten Rhythmus, gestern war er vor dem Abendschlaf über 7 Stunden wach... das fühlt sich für mich nicht richtig an, aber ich kann ihn ja nicht zwingen 😬
War auch gut drauf, aber etwas aufgedreht und total tollpatschig 🙈

Morgen gehe ich das erste mal vormittags arbeiten, ich bin echt nervös und ein bisschen traurig 😢 auch wenn’s nur 4 Stunden sind und meine Eltern gut auf ihn aufpassen... ich hoffe das klappt auch bei ihnen mit dem schlafen 🙏🏼

Ich hol jetzt auch mal etwas Schlaf nach, aufstehen ist grad eh nicht drin 😄

17

Das ist sicher ein komisches Gefühl!
Einen guten Start in‘s neue, alte Arbeitsleben! 🍀

13

Hallo, wir leisten euch heute Mittag noch kurz Gesellschaft 😊

Nachdem L 2 Nächte ordentlich mit Zahnschmerzen zu kämpfen hatte (habe sie noch nie so schlimm weinen hören), war die letzte zum Glück ruhiger. L hat zwar immer noch unruhig geschlafen, aber ist nie so richtig wach geworden.

Eure Nacht war aber sehr abwechslungsreich 😫 die nächste wurd bestimmt besser.

L und ich waren heute Vormittag einkaufen und in der Stadt. Waren bei Rossmann und im Schuhgeschäft. Ich konnte mir tatsächlich in Ruhe ein neues Paar Schuhe aussuchen 😍 außerdem habe ich gebraucht eine Stange fürs Bobbycar gekauft. Dann können wir demnächst auch damit mal unterwegs sein. L läuft ja nun immer mehr und vielleicht können wir so noch die eine oder andere Runde drehen. Bin gespannt was sie dazu sagt. Mein Mann bringt sie nun ins Bett und ich muss gleich noch schnell zum Schlachter und nen Braten für morgen kaufen. Heute Nachmittag steht nicht viel an. Mein Schwiegervater kommt um beim Terassenbau zu helfen. Also werde ich wohl noch Tee machen und meine Schwiegermutter kommt dann auch rüber. Sie hat L ja schon 2 Tage nicht mehr gesehen. Das ist ja sooooo lang 🥴 habe heute Blumen gekauft. Daher werde ich wohl noch mit L in den Garten gehen und die einpflanzen. Und ratzfatz ist der Tag wieder um😅

Dein großer hat ja mächtig viel Stress durch die Schule. Für die Schüler und auch deren Eltern ist das echt eine riesen Belastung. Und ich meckert, weil wir nicht zum Babyschwimmen oder zur Krabbelgruppe konnten 🙈

Liebe Grüße
Insa mit L (fast 13 Monate)