Wie viel Kleidung für 3 Wochen Kur?

Hallo :)

Mitte Juni geht's für mich und meine Tochter für 3 Wochen in Mutter-Kind-Kur und ich überlege schon die ganze Zeit, was ich für sie alles an Bekleidung mitnehmen soll. Die Kur ist im Sauerland.

Meine Kleine wird im Oktober 3 und finde es da schwierig einzuschätzen. Mal muss ich sie am selben Tag umziehen, mal jeden Tag frische Kleidung. Aber es gibt halt auch öfter Tage, da braucht sie nur alle 2 Tage frische Kleidung.

Habt ihr vielleicht Tipps und Erfahrungen? Wie viel von was habt ihr mitgenommen?

Und was sollte man generell nicht vergessen mitzunehmen?

Vielen Danke und liebe Grüße Rumera mit Josephine 2,5 Jahre♥

1

Ich fahre jetzt zum dritten Mal zur Kur und nehme immer Kleidung für 10 Tage mit.

Man kann dort ja auch Wäsche waschen.

Spirtkleidung und Schuhe für dich einpacken! Hatte ich beim erstellst voll vergessen 😱
Und Hausschuhe dir die Kinderbetreuung.

2

Habe eine Sportleggings eingepackt, wenn die nicht sogar zu warm ist, man weiß ja noch nicht, wie das Wetter dort wird. Ansonsten tut es ja ein normales Top oder T-Shirt :-) Sneaker Schuhe habe ich ja ohnehin dabei

Wäsche waschen möchte ich dort auf jeden Fall, sonst würden 2 Koffer + 1 Tasche vermutlich nicht reichen. (Tasche ist hauptsächlich nur für Windeln, Feuchttücher, Damenhygiene + 1x Bettunterlagen)

Denkst du, dass es als Hausschuhe auch normale Crocs tun? Hat sie zu Hause auch immer an

3

Sowas wie Windeln und Fruchtzucker habe ich immer nur für die ersten 1/2 Tage eingepackt und dann vor Ort gekauft. Damit man nicht so viel mitnehmen muss.

Ich denke crocs reichen, zur Not noch antirutschsocken einpacken.

Das Wetter ist hier im Sauerland gerade ganz schön!
Ich weiß ja nicht wo ihr hier genau hinfahrt.

Bei mir in der Nähe ist gut holmecke.

weiteren Kommentar laden