Krätze Hilfe

Hallo zusammen meine kleine Maus 15 monate alt hat sich wohl bei ihrem stiefbruder mit krätze angesteckt..... wir waren gestern beim hautarzt und haben es bestätigt bekommen... bei mir und meinem Mann war nix zu sehen .. wir sollen uns alle mit einer Creme eincremen und mein mann und ich noch Tabletten dazu .... jetzt steht aber in der Packungsbeilage das die Creme erst ab 23 Monate geeignet ist mein Arzt meinte ich könnte sie trotzdem verwenden... hat jemand erfahren damit bei einem Kleinkind oder Baby?? Bin echt ratlos die Creme heißt Infectoscab 5%.

3

Du bist ratlos und skeptisch, wenn ein Arzt dir sagt, dass du die Creme trotzdem verwenden kannst, aber bist beruhigt, wenn dir jemand Wildfremdes im Internet die Bestätigung dafür gibt? Seltsam.

4

Das dachte ich auch erst. Aber es beruhigt ja doch, wenn man von anderen Eltern hört, dass sie es auch benutzt haben ;) einfach ein bisschen als Erfahrungsaustausch, denke ich.

Grundsätzlich würde ich aber auch erstmal dem Arzt vertrauen :)

An die TE: hoffentlich ist alles bald schnell überstanden!

5

Es war Assistenzarzt der auch meinte ich muss jetzt von heute auf morgen für 5 Tage abstillen ..... er war inkompetent und ich hatte kein gutes Gefühl.... Also wollte ich mich absichern.. Keine Angst ich hab noch mit der Apotheke telefoniert und war nochmal bei einem anderen Arzt....

1

Ja mein Sohn war damals 13 Monate alt und wir haben sie auch genutzt ging alles gut 😊

Wichtig alle Kuscheltiere usw. In blaue Säcke packen für 7 Tage glaub ich war das . Und alles waschen , bei uns war dann alles weg.

Falls ihr zu noch jemanden Kontakt hattet Großeltern oder so am besten direkt mitbehandeln 😊

Alles Gute für euch 🍀

2

Hey danke für die Antwort.. ja alles schon verpackt. Bettwäsche Handtücher Klamotten sind inner Waschmaschine. Nach der Behandlung wird nochmal alles gewaschen und abgesaugt ... ich hoffe es passiert nix wenn ich sie damit heute abend eincreme. Hast du die Creme übernacht drauf gemacht? Liebe Grüße