Einkaufswagen und Kleinkind

Hallo,

und zwar suche ich etwas wo ich meine Tochter im Einkaugswagen sichern kann. Sie will immer raus etc pp.
Gibt's da etwas? :)

2

Lach nicht, aber wenn ich mit einem Kind einkaufen war, welches nicht unbedingt im Sitz des Einkaufswagens sitzen wollte, packte ich es in den Wagen selber. Schnell ein Packen Klopapier und einiges Unzerstörbare aufs Kind drauf, was es "halten" darf. Dafür wird es gelobt, welch große Hilfe es doch ist.;-)
Hat immer prima geklappt.
Und damit kannst Du den Zwerg auch noch anschnallen:
https://www.amazon.de/Einkaufswagenschutz-Einkaufswagen-Abdeckung-Tragetasche-Sitzkissen/dp/B08BP8XN57/ref=sr_1_20?dchild=1&keywords=Baby+Schutz+Einkaufswagen&qid=1620252070&sr=8-20

LG Moni

4

ich pack meine 3 Jährige auch immer einfach in den Wagen, wenn sie nicht laufen will...sie weiß, dass sie dann damit leben muss, dass die Einkäufe rund um sie und auf ihr gelagert werden. Je nach Menge kommt irgendwann ein "Mama, jetzt hast du mich wieder zugebaut" und beim aufs Band legen (da hilft sie dann auch gern) kommt dann "jetzt buddeln wir mich wieder aus"
😁

6

Man sollte bedenken, dass viele Leute ihr Essen (zb unverpacktes Gemüse) direkt in den Einkaufswagen legen.
Ekliger Gedanke wenn ich dran denke, dass dein Kind mit seinen Straßenschuhen da drin saß.

Einkaufswagen sind für Lebensmittel gedacht und nicht für Kinder mit Straßenschuhen.

weitere Kommentare laden
1

Wie alt ist deine Tochter denn?

21

14Monate alt :)

3

Nein, eigentlich nicht.

In der Zeit, in der ich meine Töchter weder sicher im Einkaufswagen transportieren konnte, noch herumlaufen lassen, habe ich den Buggy und eine große Tüte genommen.

Rückentrage und Einkaufswagen funktioniert auch gut.

Oder ein Bollerwagen mit Gurten, wenn du sowas hast.

VG Isa

27

Das mache ich ab und an auch, aber bei einem Einkauf mit Getränken und allem anderem geht es nicht.

5

Einen großen Einkauf mit Kind machen wir nur in Supermärkten, die so einen Auto-Einkaufswagen anbieten. Da bleibt mein Kind problemlos den gesamten Einkauf sitzen, ich darf nur nicht zu lange vor einem Regal stehen bleiben 😂
Bei kleineren Einkäufen klappt das Sitzen im Korb ganz gut.
Und wenn es ein wichtiger Einkauf ist oder es kein Auto-Einkaufswagen mehr gibt und es partout nicht klappt, dann gebe ich auch mal das Handy in die Hand mit einem Lernspiel. Manchmal gibt es halt keine andere Möglichkeit 🤷🏼‍♀️ Das geht natürlich erst ab einem bestimmten Alter.
Für kleinere Kinder würde ich vielleicht ein Spielzeug oder Buch einpacken.

Als meine Tochter kleiner war, haben wir den Großeinkauf immer in die Zeit von ihrem Mittagsschlaf gelegt und sie hat dann bei mir in der Trage geschlafen 😊

23

Das sind alles keine Lösungen, ich brauche schon so was wie ein. Geschirr oder so. Handy? Das würde sie runter werfen. Spielzeug? Uninteressant.

8

Hallo,

Wir hatten damals für den Hochsitz einen Schutzgurt, den habe ich zum Einkaufen auch genommen. Meine Tochter wäre keine Sekunde sitzen geblieben.

LG
Sunny

17

Sie versucht aus dem Sitz vorn zu klettern? Respekt... Es gibt ja die Gurte, die man auch in Kinderwagen nutzen kann, keine Ahnung, ob die auch für Einkaufwagen funktionieren.

Ganz ehrlich, auch wenn mein Kind das nicht gemacht hat, ich bin einer der Mütter, die das Kind mit nem Brötchen oä beschäftigt hat. Natürlich vorher gekauft und nicht aus dem Einkauf.

24

Das Interessiert mein Kind nicht, ich brauche etwas das sie drinnen sitzen bleibt ein Geschirr oder so was. Spielzeug und Co alles uninteressant.

43

Bei unserem Kind genauso und am liebsten in dem Moment wenn man bezahlt oder den Einkauf vom Band in den Wagen räumt und gerade echt nicht schauen kann

18

Meine Kinder haben immer diese kleinen Kinder-Einkaufswägen geliebt und waren glücklich, wenn sie einen davon schieben durften.
Manchmal saß dann auch die kleine Schwester im Kinder- Einkaufswagen und die Große hat geschoben.

Ich finde Einkaufswägen nicht hygienischer als Kinderschuhe oder Kassenbänder oder den Boden selbst.

25

Dafür ist sie zu klein.

20

Hallo,

meine jüngste war ein absolutes Kletterkind. Sie hat immer versucht, aus dem Sitz zu klettern. Für uns gab es da eine tolle Lösung. ... Ich hab ein Laufgeschirr besorgt... da waren so karabiner dran, um die "Leine" zu befestigen. Die Leine haben wir nie genutzt, aber die Karabiner passten toll an die Stäbe am Einkaufswagen. Ist dann wie ein Rausfallschutz beim Buggy. Es hat super funktioniert und beim Einkaufen hab ich oft die Reaktion bekommen, dass andere die Lösung auch gern für ihre Kinder gehabt hätten...

https://www.amazon.de/Sunnybaby-10066-Kinderschutzgurt-Textil-schwarz/dp/B002X794KA/ref=sr_1_8?dchild=1&keywords=kinder+laufleine&qid=1620286563&s=baby&sr=1-8

So in der Art war das...

Liebe Grüße

PS: später haben meine Mädels die Leine dran gemacht und das teil zum Pferdchen spielen genutzt #rofl

26

An so was dachte ich auch, aber wie befestige ich das am Einkaufswagen? 🙈😁

32

also an unserem waren hinten 2 Karabinerhaken, wo eigentlich die Leine dran sollte. Diese haken konnten wir problemlos an der Rückenlehne des Sitzes einhaken. Die Stäbe der Einkaufswagen sind ja klein.

Falls du so ein Modell nicht findest, kanns du doch 2 Kletterhaken (Karabinerhaken) mitnehmen und den Gurt damit am Wagen festmachen.

Die ersten Tage kam ich mir komisch damit vor, aber das legte sich schnell. Die Reaktionen der Umwelt waren echt super ;-)

weiteren Kommentar laden
31

Es gibt solche Baby Einkaufswagen Abdeckungen. Such mal mit den Begriffen ‚Baby Einkaufswagenschutz‘. Ich hab sowas nur aus hygienischen Gründen gekauft. Möchte nicht, dass Motte den Griff oder sonst was vom Einkaufswagen anfasst und danach landen die Händchen im Mund... Wird über den kompletten Sitz + Lenker des Wagens gezogen. Hab bei meiner Suche etliche mit einem Anschnallsystem gesehen.