Komischer Ausschlag, Achtung Foto

Guten morgen zusammen, ich fange mal mit gestern Abend abend an. Meine Tochter wachte abends noch auf und weinte bitterlich, was eher untypisch ist. Als ich zu ihr ging, war sie total verschwitzt, komplett nass. Ich zog sie um und sie fühlte sich schon ein wenig warm an, aber nicht komplett heiß. Ich konnte das blöde Fieberthermometer nicht finden, also ging es wieder ins Bett. Da schlief so auch sofort wieder ein. In der Nacht war sie wieder durchgeschwitzt, aber meines Erachtens nach nicht fiebrig. So zog ich ihren Schlafsack aus und deckte sie mit einer leichten Decke zu. So ging es ganz gut. Heute morgen fiel mir nach dem aufstehen auf, dass sie sich immer wieder am Nacken kratzte. Jetzt habe ich eine Feuchtigkeitscreme draufgeschmiert, ich wusste nicht, ob lieber Feuchtigkeit oder Zinksalbe 🙄🤷🏻 mögliche Ursachen, die mir einfallen:

- sie hatte vor einer Woche die zweite MMR Impfung
- sie hatte gestern Erdbeeren gegessen 🤷🏻
- wir waren gestern im Garten und sie krabbelte auf dem Rasen auch mal zwischen Sträuchern, wobei ich das eher für unrelevant halte.

Sie macht insgesamt einen fitten Eindruck ! Habt ihr eine Idee ? Ich würde ungern damit ins KH, Kinderarzt kann ich ja heute leider nicht anrufen. Danke schon mal 🙏🏼

1
Thumbnail Zoom

Hier das Foto

5

Meiner Tochter ging es heute Nacht genau so komischerweise und sie hatte auch vor 11 Tagen eine Impfung bekommen . hab gedacht das ihr zu warm ist und habe ihr dann was leichtere angezogen.. heute morgen hatte sie auch so kleine pickelchen.. ich würde sagen das ist vom schwitzten und Schweiß .. denke nicht das es was schlimmeres ist.. heute mal bisschen baden und eincremen.. wenn es schlimmer wird natürlich zum Arzt oder wenn Fieber dazu käme.. alles gute

2

Hi,
vielleicht sind das auch einfach Hitzepickel ? Wenn sie so sehr geschwitzt hat würde das ja gut passen.

Ich würde jedenfalls, solange es nicht extrem juckt einfach bis morgen warten.

Und ich würde das mit kaltem Wasser abwischen - das kühlt ja und ist bestimmt angenehm.

8

Ja danke, nach dem duschen wurde es etwas besser

3

Ab 1 Woche nach der mmr Impfungen kann es zu impfreaktionen kommen.
Der Ausschalg könnten Impfmasern sein die auch das Fieber erklären würden.
Das ist dann harmlos und geht wieder vorbei.
Ich persönlich würde damit nicht zum Notdienst fahren solange es der kleinen gut geht und morgen dann beim Kinderarzt mal anrufen

4

Genau so mache ich das, danke

6

Ist sie vielleicht nachts zu dick angezogen und schwitzt deshalb?

7

Ja, das denke ich auch 🤔🤔 es wäre möglich. Obwohl ich es gestern nicht wärmer empfunden habe als die vorherigen Abende. Ich glaube wirklich, sie ist zu dick angezogen 🙈