Sehtest Kinderarzt Plusoptix

Thumbnail Zoom

Hallo,

ich hätte eine Frage.
Meine Tochter musste bei der U-Untersuchung mit 12 Monaten diesen Sehtest Plusoptix machen. Dieser klappte mehrmals gar nicht und irgendwann kam ein Ergebnis raus aber nur mit einem Wert von einem Auge +2,75 -2,25 175 Grad.

Beim Augenarzt hat sie leider komplett verweigert so das ich nur in 6 Monaten wieder kommen soll.

Hat jemand Erfahrung oder ähnliches gehabt? Kann man sich auf diesem Wert verlassen?

1

Bei uns kam auch ein auffälliges Ergebnis heraus, was beim Augenarzt bestätigt wurde. Allerdings hat unser Kleiner bei allen Test mitgemacht.

2

Dass der Test mehrmals nicht klappt ist ein Indiz, dass wirklich was nicht stimmt. Bei uns hat’s dann beim 4. Versuch geklappt und die Werte waren eigentlich ok. Aber dann mit 2 hat sie angefangen zu schielen und hat jetzt eine Brille. Die orthoptistin meinte dann, dass sie vermutlich schon damals leicht geschielt hat, dann würde das Gerät nämlich nicht auslösen...

3

Danke für deine Antwort.
Schielen konnte heute in der Sehschule bereits ausgeschlossen werden.

4

Hallo. Unserer war mit 7 Monaten auffällig er wurde so früh gemacht weil wir den Verdacht hatten das sie schielt.

Beim Augenarzt sah es dann erst nach pseudo Schielen aus aber in der Kontrolle 1 Jahr später wurde dann getropft und seit dem hat sie eine Brille