Empfehlungen für Montessori-Bett?

Wir sind auf der Suche nach einem Boden- oder Montessori-Bett mit Rausfallschutz, sind aber etwas erschlagen von den Möglichkeiten (und teilweise auch von den Preisen :-D ). Gebraucht gibt es hier in der Umgebung so gut wie nichts, deswegen wird es wohl ein Neukauf.

Hat jemand von euch gute Erfahrungen mit einem Modell und kann es empfehlen?

1

Wir haben eins von Skandi, Maße 90×200 mit Rausfallschutz. Ich möchte es definitiv nicht missen wollen, dass war mit Abstand die allerbeste Investition, die wir je getätigt haben. Zubettgehen ist völlig unproblematisch geworden, er geht freiwillig ins Bett und steht selbstständig auf. Und manchmal schlafen Mama und Papa beim ins Bett bringen selber mit ein 🤣

2

Wir haben es selber gebaut. Nach Anleitung von Gabelschereblog.
Unseres haben wir halt auf Bodenhöhe und in 120x200 gebaut, weil ich mit drin schlafe.
Materialkosten: 150€

3

Wir haben ein Kura, aufgebaut mit dem Lattenrost auf dem Boden, die Matratze drauf, sodass der Rausfallschutz noch wirkt bzw. das Kind quasi nur von der Matratzenhöhe fällt.

5

Ich würde mir auch ein Bodenbett nehmen. Hast du schon bei Etsy geschaut?

7

Wir haben ein Bodenbett ohne Rausfallschutz.

Der Rausfallschutz ist für mich eher eine zusätzliche Gefahr beim rüberklettern. Haben vor dem Bett einfach noch eine Decke liegen... Manchmal kullert er drauf, schläft aber einfach weiter.

So schläft er, seit er 10 Monate alt ist (zumindest die erste Hälfte der Nacht) und es klappt gut!

8

Ah, danke, auf die Idee war ich noch gar nicht gekommen, dass man da auch drüberklettern könnte :-D