ZeckeđŸ„Ž

Huhu, Unser kleiner 15 Monate- hatte eine Zecke ich habe sie erst heute FrĂŒh entdeckt d.h. er muss sie halt mindestens gestern habenđŸ„Ž Total doof ich hab dann gleich eine Pinzette geholt und wollte sie entfernen dabei ist aber irgendwie die Zecke beim zweiten Versuch -ich weiß es nicht so ganz ich wĂŒrde mal sagen geplatzt, zumindest waren am Taschentuch keine Zecke dafĂŒr aber Blut ich hab dann noch ein bisschen nachgezogen und hab glaub ich den Rest dann auch noch rausbekommen
 Jetzt hab ich irgendwie total Angst weil er halt noch nicht geimpft ist und weil die Zecke so lang drin war und ich’s nicht geschafft hab die zu entfernen :( oh Mann🙈

1

Ich wĂŒrde beim Arzt anrufen. Je lĂ€nger die Zecke drin war, desto höher die Gefahr einer Borreliose.

2

Und ich empfehle einen Zeckenhacken aus dem TiergeschÀft.

3

Jap das klappt bei uns auch besser als jede Zeckenkarte etc. Mein Sohn hatte zum GlĂŒck in fast drei Jahren erst eine Zecke aber die ging hervorragend mit dem Zeckenhacken unserer Hunde raus (da sind zwei GrĂ¶ĂŸen drin, also fĂŒr jede Zecke was dabei 😅).

4

Beobachte es einfach, sollte noch ein Teil stecken geblieben sein, wird er von allein abgestoßen. Sollte es natĂŒrlich anschwellen oder jucken ab zum Arzt. :)

5

In den nÀchsten 2 - 4 Wochen auf Wanderröte achten!

Alles Gute und LG

6

Und auf grippeĂ€hnliche Symptome. FSME soll bei Kleinkindern aber zum GlĂŒck oft mild verlaufen.

7

Am besten mit dem Kugelschreiber nen Ring ziehen, dann sieht man die VerÀnderung