Schlafen und die Windel 🙄

Ihr Lieben, ich brauche mal wieder euren Rat und Input.

Meine Tochter ist zwei und momentan habem wir wieder vermehrt nĂ€chtliche UnfĂ€lle durch Auslaufen der Windel. Gegen 2h ist der Schlafanzug feucht. Um 4h ist sie nass vom Hals bis zu den FĂŒĂŸen.

TatsĂ€chlich pieschert sie nachts recht viel, unabhĂ€ngig davon ob sie abends noch ĂŒbermĂ€ĂŸig trinkt 🚰
Daher wickel ich bereits mit grĂ¶ĂŸeren Windeln und benutze Pelzy-Einlagen. Ich verwende die Babydream Nr. 6. Sie trĂ€gt einen locker geschnittenen einteiligen Schlafanzug. Da schneidet nichts ein bzw sitzt stramn. Auch die Windeln sitzen gut. Ich hab auch in der Vergangenheit schon mal verschiedene Windelmarken ausprobiert ohne dass diese großen Einfluss gehabt hĂ€tte. Eine zeitlang habe ich Töpfchen-Training-Hosen zusĂ€tzlich ĂŒber die Windel gezogen. Aber die sind einfach nicht gemacht fĂŒr Windel + Einlage + Kinderpo. Das ist zu eng und schnĂŒrt ab.

Was mir aufgefallen ist - sie lÀuft nur aus wenn sie
in ihrem Bett schlĂ€ft. Kommt sie zu mir rĂŒber bleibt sie trocken. Auch wenn die Menge an Urin Ă€hnlich groß scheint. Ich gehe davon aus dass es an der Schlafposition liegt. Wenn sie allein schlĂ€ft liegt sie relativ bewegungslos mit Beinen unter den Po gezogen auf dem Bauch. Bei mir dreht sie sich mehr, liegt seitlich oder auf dem RĂŒcken.

Ich hab nichts dagegen wenn sie nachts kuscheln kommt, möchte das aber auch nicht forcieren. Der Rollbraten neben mir verhindert meist dass ich schlafe. Sie darf also gern in ihrem Bett durchschlafen 😉
Ich möchte mir aber auch nicht immer fĂŒr 1h einen Wecker stellen mĂŒssen um zu wickeln. Zumal es nicht sicher ist dass die Kleine dann weiterschlĂ€ft. 😬
Auslaufen und liegen lassen ist aber auch keine Lösung đŸ€”

Habt ihr vielleicht einen Tipp was ich noch tun könnte?

1

Bei BauchschlĂ€fer Kindern wird ja oft empfohlen, die Windel anders herum anzuziehen, weil die KapazitĂ€t im Pobereich einfach grĂ¶ĂŸer ist. Es scheint ja auch am Bauch auszulaufen.... ist die Windel denn dann nachts komplett voll oder nur im vorderen Bereich? Vielleicht am Bauch zu weit?

Sind nur so ein paar Gedanken von mir.

2

Danke dir.

Genau, sie lĂ€uft vorne aus und hinten ist alles trocken. Also insgesamt passt die SaugfĂ€higkeit aber sie nutzt nur einen Teil aus 😅

Das mit dem umdrehen werd ich direkt heute ausprobieren. Erscheint mir logisch - aber muss man betriebsblind erstmal drauf kommen 🙈
Die Bauchweite kontrolliere ich auch noch mal. Bisher sah es gut aus fĂŒr mich aber das kann sich ja auch geĂ€ndert haben.

3

Meine Tochter lĂ€uft nachts auch regelmĂ€ĂŸig aus đŸ„Ž
Wir probieren dann immer rum.

Sie trÀgt nachts die 6+ Windeln von dm mit einer Wochenbett-Einlage, bei der ich die Folie unten entferne.
Entfernst du die Folie? Das ist wichtig, sonst kann der Urin nicht richtig in die Windel abfließen.
Wir legen die Einlage recht weit „vorne“ an. UnerlĂ€sslich ist auch die BĂŒndchen zu ĂŒberprĂŒfen, dass die Einlage schön „innen“ ist.

Und dann verschließen wir die Windel relativ eng entlang der Leisten, nicht am Bauch. Vielleicht finde ich ein Bild, wie ich das meine đŸ€”

Außerdem habe ich ein besseres GefĂŒhl mit einem lockern Body drĂŒber. Statt ohne oder nur Hose.

Evtl. Kannst du noch ausprobieren, oben die Windel nach innen zu schlagen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen 🙈

4
Thumbnail Zoom

So meine ich 😅
Wobei ich die FlĂŒgelchen an der Seite noch „besser“ an der HĂŒfte anlege.

Das Bild ist von Hipp 😉
Nicht, dass ich Urheberrechtliche Probleme bekomme.

7

Das mit der Folie muss ich mir mal angucken đŸ€” Also ob ich die entfernt bekomme ohne dass sich die Einlage in ihre Bestandteile zerlegt.

Bei denen die ich habe Ist die Watte auf einer Folie und das Ganze noch mal in einer Art HĂŒlle. Die mĂŒsste ich entfernen und dann die Folie raustrennen.

Aber...einen Versuch ist es wert â˜đŸŒ

weitere Kommentare laden
5

WĂŒrde auch wenn es mit der Kilo Zahl nicht passt eine windel grösse grösser nehmen

8

Sie trĂ€gt tagsĂŒber 5 und nachts die 6er 😊 Die braucht sie dann auch um die Einlage unterzubringen. Wenn ich 6+ nehme dann sind die Beine nicht mehr dicht 🙈

13

Echt? 😳

6 und 6+ ist von der Form eigentlich gleich, nur, dass die 6+ mehr saugen kann.

6

Wenn deine LĂŒtte auf dem so gerne schlĂ€ft hĂ€tte ich ein stillkissen empfohlen. Mein lĂŒtter hatte eine Phase da ist uns das auch passiert da hatten wir Pampers ( nie wieder !!) mittlerweile geht es wir haben die von Rossmann in GrĂ¶ĂŸe 6 nun und er hat sein stillkissen mit im Bett jetzt liegt er da so drauf das er zwar noch auf dem Bauch liegt die Windel aber wieso auch immer nicht mehr auslĂ€uft.

9

Ah auf die Idee die Schlafposition zu verÀndern bzw. anzupassen bin ich noch gar nicht gekommen. Klar das könnte funktionieren. Das probiere ich.

10

Das Problem hatten wir auch stĂ€ndig. Seither trĂ€gt er 5er Premium Protection und eine 6er Pant von DM oder Rossmann drĂŒber. Nie wieder ausgelaufen.

18

Also Windel ĂŒber Windel? DafĂŒr hab ich alles da - kommt mit auf die probieren Liste

11

Vielleicht wĂ€ren waschbare Booster anstelle der Pelzy was, die man normalerweise in Stoffwindeln legt. Oder ĂŒber die Windel eine PUL Überhose statt einer Trainingshose. Die haben deutlich mehr Volumen, um die Windel zu umschließen.

19

Danke habe ich mir angeguckt. Bei Stoffwindeln habe ich keine Erfahrung aber das klingt gar nicht verkehrt. Ich hab ne Freundin die mit Stoff wickelt die werd ich mal nach einer Leihgabe fragen.

14

Wie alt ist er? Und wie schwer?

Versucht mal die Pyjama Pants von DM. Wir hatten das Problem beim großen an etwa 3 auch und haben ALLE Windeln versucht (Pants, normale, verschiedene Marken, verschiedene GrĂ¶ĂŸen) am Ende haben nur die Pyjama Pants gehalten die gehen normal ab 17 KG wir haben aber mit 15 auf die gewechselt und das waren die einzigen die nicht ausgelaufen sind. Die sind extra fĂŒr Kinder die bettnĂ€ssen (er hat das Problem jetzt mit fast 5 immer noch und trĂ€gt die). Sind auch etwas teurer als normale, eine Packung mit 10 StĂŒck kostet um die 5-6 €. Aber das ist mir wert besser als jeden Tag BettwĂ€sche zu wechselnđŸ‘đŸ».

20

Sue ist jetzt zwei und hat gut 12kg.

Diese Pants hatte ich schon mal gesehen aber nicht weiter geguckt. Weil eben fĂŒr wesentlich grĂ¶ĂŸere gedacht.

Aber du hast recht - alles ist besser als permanent waschen.

21

Mit 2 weiß ich ehrlich gesagt nicht ob die passen wĂŒrden. Probieren kann man das ja. Sie saugen halt auch viel mehr auf als normale Windeln das fĂŒhlt man auch am Gewicht wenn die Windel voll ist. Hatten auch schon die 6+ probiert (die sollen ja angeblich mehr aufsaugen) und auch die grĂ¶ĂŸte GrĂ¶ĂŸe 8 aber ausgelaufen sind die alle.