Locken/Wellen Pflege

Guten Tag,
Ich weiß nicht genau ob das hier rein passt, aber im Babyforum passt es nirgends deshalb Versuche ich es hier :D
Meine Tochter ist fast 10 Monate alt und ich weiß nicht was ich mit ihren Haaren anstellen soll.
Sie hat im nassen Zustand richtige Locken, die gehen jedoch immer zum Großteil weg wenn ich sie Föhne, und ihre Haare Sehen dann einfach nur wie eine Art Vogelnest aus.
Da weder ich noch mein Freund oder sonst jemand aus der Familie locken hat (meine Mutter hat nur gaaanz leichte Wellen) habe ich keine Ahnung was ich mit ihren Haaren machen soll damit sie nicht einfach nur explodiert aussehen. Lufttrocknen bringt noch am meisten, aber dafür ist es momentan meistens nicht warm genug..
LG

1

Lufttrocknen ist in der Tat das beste für locken. Bei Kindern aber nicht wirklich umzusetzen. Schau dir mal die curly Girl Methode an. Ist zwar nicht speziell für Kinder, hilft aber beim Verständnis für den Anspruch von lockigem Haar. Cantu ist eine Marke, die speziell für locken geeignet ist und auch Pflege extra für Kinder hat.

2
Thumbnail Zoom

Meine Tochter ist 15 Monate und hat auch süße Locken. Ich rubbel die Haare nach dem Baden etwas trocken und lasse sie dann lufttrocknen.
Föhnen mache ich gar nicht. Dann wären die Locken wohl auch weg...

3

Ich frisiere die Haare VOR dem Waschen nur damit sie nicht verfilzen. Dann waschen trockenrubbeln und fertig. Wenn man gut angezogen ist, sind feuchte Haare nicht so tragisch.

4

Wir lassen die Haare lufttrocknen, ich bin generell kein Fan vom Föhnen bei Kindern (außer im Schwimmbad oder so, wo man natürlich nicht hinterher mit nassen Haaren in die Minusgrade draußen rennen kann). Die Haare werden trockengerubbelt und trocknen dann einfach so. In der Wohnung ist es ja immer warm, selbst im Winter hat man da ja angenehme Temperaturen. Es muss natürlich dann ausreichend Zeit zwischen Baden und Schlafengehen sein...