Kind schläft nicht in der Kita

Hallo zusammen,
meine kleine geht seit 2 Wochen in die Kita. Dort wird schon um 12 Mittagsschlaf gemacht, zuhause macht sie ihn sonst immer erst um 1. ich musste sie bisher immer um spätestens halb 1 abholen weil sie immer verlangt dass ich sie abhole und zuhause schlafen lege.
Hat jemand da schonmal Erfahrungen mit gemacht? Sie dazulassen wäre ja nicht optimal weil sie dann später müde wird? Oder sie gewöhnt sich den Mittagsschlaf dann ab…!?
Vielleicht hatte ja einer von euch mal eine ähnliche Situation:)

1

Die Kita will das du sie abholst weil sie um 12 noch nicht müde ist? Oder wie?

Einfach mit hinlegen und erstmal zur Ruhe kommen lassen. Vllt noch etwas mit einem Kuscheltier kuscheln bis sie denn müde wird???
1 Stunde Zeit Unterschied ist ja nun nicht so viel. Wo ist das Problem wenn sie erst später einschläft?
Wir haben zu Hause auch andere Zeiten als bei der Tagesmutter, jedoch ist das für meine Tochter kein Problem.

2

Wir haben die Sache umgedreht und uns zuhause an den Rhythmus der Tagesmutter angepasst. Damit fahren wir wirklich gut und das Kind hat sich schnell daran gewöhnt. Ich würde jedenfalls nicht jeden Mittag nachgeben und sie nach Hause holen - es ist ja klar, dass es am Anfang bisschen schwierig ist. Man selber kann im Hotel meistens auch nicht gleich super schlafen ;-)

3

Motte schlief auch später bzw. hatte kurz vor Kita Start den Mittagsschlaf abgeschafft.

Ich hab tatsächlich nichts gemacht und Motte auch nie früher abgeholt. In meinen Augen ist es Job der Kita, da einen Weg zu finden 🤷‍♀️

Ab und zu schläft Motte dort, meist ruht sie nur kurz und geht dann wieder spielen. :)

4

Nach 2 Wochen finde ich es total normal, dass sie dort noch nicht schläft. Schlafen erfordert großes Vertrauen und das finde ich nach so kurzer Zeit zu viel verlangt von der Kleinen.
Da sollte die Kita einen Weg finden und wenn sie erstmal nicht schläft, dann ist das eben so.

Meine Kleine (2,5 Jahre) hat in der Kita (sie geht seit kurz vor ihrem zweiten Geburtstag) immer anders geschlafen als zu Hause. Entweder früher oder gar nicht oder manchmal dann auf einmal in der Kita geschlafen, obwohl sie schon seit Februar dieses Jahr keinen Mittagsschlaf mehr macht. (Ausnahmetage kommen auch jetzt noch vor)