Kind bringt sich selbst zum Würgen

Unser Sohn (18 Mo) hat momentan die blöde Angewohnheit sich die Hand, den Schnuller, den Löffel etc. so weit in den Mund zu stecken bis es ihn würgt. Ich wurde auch schon von den Betreuerinnen in der Kinderkrippe darauf angesprochen. Muss ich mir Sorgen machen?
Wenn ich es sehe, schaue ich immer, dass er gleich damit aufhört. Er findet es anscheinend witzig… 😱😱😱

1

Hatten bei mir auch beide Kinder um das Alter rum. Das ist eine Phase, sorgen machen musst du dir nur, wenn er gr nicht mehr damit aufhört.

Bei uns ging das 4-5 wochen so, ist ja auch ganz lustig, wenn/wie die leute drauf reagieren. Danach war es langweilig und sie hatten irgendeinen anderen Mist im Kopf.

2

Danke, das beruhigt mich. Hab nur gedachtest wäre etwas Außergewöhnliches nachdem ich in der Krippe darauf angesprochen wurde.
LG

3

Hallo,

Haben meine Kinder auch gemacht... Wahrscheinlich erforschen die Kinder da einfach diese Reaktion ihres Körpers....geht auch wieder vorbei 😏 Mach dir keine Sorgen :)

LG

4

Meine Maus macht das seit sie 10 Monate ist immer Mal wieder. Ich glaube am Witzigsten findet sie mein geschocktes Gesicht. Deshalb Versuche ich es zu ignorieren dann hört sie schnell damit auf.

6

Ignorieren könnte ich auch versuchen, wenn es nicht so grauslich wäre 🤢

7

Hallo,

Vielleicht wollten sie dich nur darauf aufmerksam machen.
Unsere hat das 2mal probiert und ich hab einfach gesagt "du machst deine Zähne kaputt". Auf einmal war es uninteressant 🙈😅.

Das probieren viele.je weniger du machst desto eher ist das wieder vorbei

9

Sie haben eher so getan als wäre mein Sohn abnormal… aber nachdem ich jetzt schon von mehreren Mamas gehört habe, es wäre nicht schlimm, bin ich beruhigt…

10

Da kannst du wirklich beruhigt sein.
Manchmal übertreiben manche auch. Vergleiche es manchmal mit Angewohnheiten von Erwachsenen (Nägel beißen, nasenbohren, ständig durch die Haare fahren,....)

8

Das fand unser Sohn rund um den 2. Geburtstag auch unglaublich witzig 🤦🏼‍♀️ vor allem die Reaktionen darauf 🙄 wir haben es dann irgendwann ignoriert und es wurde besser. Jetzt ist er 3,5 und hat daran wieder ein bisschen Gefallen gefunden