Fast 40 Fieber was tun

Huhu ihr lieben,

Habe heute mittag schon mal rein geschrieben meine Maus hat seit 2 Tagen Durchfall waren schon beim Kinderarzt Fieber war vorher noch ok bei 38 irgendwas nun ist sie bei fast 40 hab ihr vor knapp 4 Stunden ibuprofen Saft gegeben hat anscheinend nichts gebracht nun überlege ich da der Kinderarzt schon zu hat ob ich ihr jetzt ein Paracetamol zäpfcheb geben soll und kann ? Bitte um Rat

1

Unser Kinderarzt ist der Meinung, dass man Ibuprofen und Paracetamol parallel geben darf, man soll nur bei beiden die Höchstdosis nicht überschreiten. Ansonsten vielleicht mal Hausmittel versuchen, z.B. Wadenwickel. Auch an die frische Luft rausgehen kann manchmal schon etwas helfen.

2

ich würde Wadenwickel machen und bei 38 hättest du noch nichts geben müssen.

3

Danke für deine antwort, Sie war auf 39 als ich ihr den Saft gegeben habe, da die Kinderärztin sagte ab 39 zuhause Saft geben und dann vorm schlafen gehen nochmal was aber da sie jetzt schon so hoch fiebert habe ich ihr nun das Paracetamol zäpfchen gegeben.

4

Ibuprofen und Paracetamol kann man im Wechsel geben. Mache ich auch, achte aber auf 4 Stunden Pause zwischendurch.

5

Genau so mach ich es auch. Ist bei 3 Kids schon vereinzelt notwendig gewesen, wenn der Infekt es in sich hat.

6

Solange keine Schmerzen da sind, lass ich Fiebern .
Hatten wir die letzten Wochen auch.
Ätzend im Moment.🦠
Fieber Mittel geb ich mir i ner fur die Nacht auf, wenn’s über 40 steigt