Hand Mund Fuß Krankheit

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,
Das ich hab mal eine Frage an alle betroffenen Eltern mit Kleinkind .
Meine Tochter 3 Jahre hat die Hand Mund Fuß Krankheit, es ist auch an Hand und Fuß nichts mehr zu sehen und ist komplett weg die Blasen sind ausgetrocknet und meine Tochter ist top fit, allerdings bereitet mir eine Sache nochwas sorgen. Sie hat im Mund Nähe des Gaumens immer noch blasen wo ich selbst nicht äußern kann ob es sich vermehrt oder weniger wird besser oder schlimmer. Sie hatte die Krankheit vor ca 2 Wochen sie beklagt sich im Mund nicht nach schmerzen oder sonst was , allerdings ist meine Frage ist es normal das im Mund die Blasen wirklich länger da sind .? Also werde nächste Woche sich mal vorsichtshalber zum Kinderarzt gehen da sie vorher keinen Termin mehr frei haben , aber vielleicht gibt es hier ja auch Eltern deren Kinder auch damit betroffen waren und die Blasen im Mund auch länger da waren als der Rest . Über tips würde ich mich freuen , ich gebe ihr jetzt auch wieder Kamillentee in der Hoffnung das es dann natürlich besser wird.