Kind dehydriert leicht

Hey ihr Lieben..

Wir waren gerade das 2.Mal wegen eines heftigeren Infekt stationĂ€r.. Dieses Mal RSV Virus 😒 mein Kind neigt leider dazu, bei Infekten zu brechen.. Und danach geht es nur mehr bergab und wir mĂŒssen dann stationĂ€r fĂŒr Infusionen usw. Das geht dann so schnell bei ihr.. Laut Ärzten im Krankenhaus kann man nicht viel machen, manche Kinder neigen halt eher dazu meinte sie.. Nur das erste Kindergarten Jahr hat erst begonnen.. Also ich hoffe nicht, dass das jetzt laufend so weiter geht mit den Aufenthalten.

Hat wer Erfahrung damit? (Kind schnell dehydriert?)
Kann man. Irgendwas dagegen tun? Tipps?

Vielen lieben Dank.

1

Verschiedene Flaschen, becher probieren, der mit Strohhalm geht gut.. Hipp Apfel Saft ohne Zucker, Tee, waschlappen auslutschen lassen, pre Milch versuchen.. Statt Brot morgens MĂŒsli mit viel milch/Wasser, weintrauben/gurke/tomaten