Erfahrungen Dauer Magen Darm

Hallo, vorweg, ich hab auch schon mit dem Kinderarzt telefoniert und ich würde mich gerne austauschen bzw eure Erfahrungen hören :)
Wie lange haben bei euren kleinen (die kleine ist 1,5 jahre) Magen darm Krankheiten gedauert bzw wie war der Verlauf?
Bei uns ist heute Tag 3, am anfang war es eine Nacht lang massives erbrechen, dann war es viel besser und nun hat sie Durchfall , jedoch bricht sie 1 x am Tag bzw in der Nacht noch. Schonkost wird angeboten, sie ist sehr Appetit los. Elektrolytlösung und Co wird auch angeboten, sie trinkt eher Wasser aber heute auch nicht sooooo berühmt. War das bei euren kleinen auch so und wie lange hat das gemauert? Sooo arm die kleinen wenn sie krank sind. Lg

1

Hi,

Junior selbst hatte noch kein Magen Darm (aufs Holz klopf)- aber mein Neffe hatte das nun vor kurzem. Also richtig Durchfall und erbrechen hatte er 5 Tage. Er hat da auch kaum gegessen. Aber relativ gut getrunken.
Aber Schlapp war er insgesamt 14 Tage, in der Zeit kam der Appetit auch noch nicht wirklich zurück. Jetzt ist er seit ein paar Tagen wieder der alte, beziehungsweise versucht wohl alles an essen nachzuholen was er in den 14 Tagen verpasst hat. 🤣

Also das kann sich leider immer ein bisschen hinziehen. 😔

Ich wünsche eine gute Besserung 🍀✊🏻

2

Ich glaub da ist jeder Mensch anders. Bei uns ist es immer das umgekehrte Problem. Das Kleinkind hat vielleicht vor dem ersten Erbrechen mal einen Tag weniger Appetit. Wenn dann die Krankheit in vollem Gang ist, bettelt er ständig um Essen. Wir haben aktuell das Erbrechen zum Glück schon durch, der Appetit ist voll da, aber der Darm braucht eigentlich Schonkost. Dem Kind das Essen zu verweigern ist auch nicht schön. Solange euer Kind halbwegs genug trinkt und nicht dehydriert wirkt, würde ich da keinen Druck machen. Ich glaube sie weiß, was sie gerade verträgt. Bei uns gab es gestern Fencheltee, Kamillentee und Wasser im Wechsel. Es wurde abwechselnd im Becher, in einer Tasse, in der Trinkflasche mit Aufsatz oder in der offenen Trinkflasche verlangt. Ich habe die Anweisung leider oft nicht richtig erahnt und viel Ärger bekommen 😅. Heute ist die Laune wieder besser.

Hast du es mit gezuckertem Tee versucht?

3

Achso zum Verlauf. Ich kenne Kinder, da dauert Magen Darm nur einen Tag. Bei uns dauert es länger. Bis dann auch kein Durchfall mehr ist und wieder normal gegessen werden kann, kann es schon zwei Wochen dauern.

4

Akut einen oder zwei Tage, aber bis alles wieder normal ist, etwa zwei Wochen.

5

Wir hatten letztens auch das Vergnügen. Über vier Wochen Durchfall und zwischendurch zweimal Erbrechen. J hat mehr als 10 % seines Gewichts abgenommen und ist ohnehin dünn. Elektrolyte wurde hier verweigert, genauso wie Tee oder Saft. Nur Wasser und Pre gingen.