Zahnfleischbluten bei 2 jährigen

Hallo
Wir haben gestern Abend bei unserem Sohn Zähne geputzt und danach war an der Zahnbürste etwas Blut. Er zahnt gerade. Die Backenzähne brechen durch. Haben wir vllt zu fest geputzt ? Mache mir Sorgen weil es ja auch ein Anzeichen für etwas schlimmes sein kann. Soll ich mit ihm zum Arzt gehen oder ist sowas harmlos?
Liebe Grüße

1

Die Zähne brechen gerade durch das Zahnfleisch. Da ist etwas Blut sicherlich normal.

Auch du hattest sicher schonmal Zahnfleisch bluten beim Zähne putzen oder Zahnseide verwenden.

Ich würde nicht gleich von einem Problem ausgehen :).

2

Wenn es einmalig war und er grade zahnt, würde ich mich nicht verrückt machen. Wenn es aber häufiger vorkommt, würde ich mal zum Zahnarzt.