Bis wann "Lauflernschuhe"?

Thumbnail

Hallo zusammen

Bis wann, oder bzw. wie lange habt ihr euren Kindern Lauflernschuhe angezogen? Ich meine, natürlich schaut man immer darauf, dass es bequeme und gute Schuhe sind, aber ich meine damit Schuhe mit sehr weicher Sohle :)

War heute im Schuhfachgeschäft, dort gab es nur Elefanten, und die hatten alle eine sehr harte und dicke Sohle im Vergleich zu den Bama Lauflernsandalen die ich meiner Tochter zu Beginn gekauft hatte (Foto angehängt).
Daher frage ich mich, ab wann man eigentlich auf eine härtere Sohle umsteigen kann?
Meine Tochter ist 13.5M und läuft seit einem Monat.

Liebe Grüsse

1

Ich werde erst auf eine härtere Sohle umsteigen, wenn meine Kinder selbst darauf bestehen. Bis dahin gibt es möglichst weiche Schuhe und in der Regel Barfußschuhe, um eine gesunde Entwicklung der Füße zu ermöglichen.

2

Mein älteres Kind ist 4 und ich schaue immer noch, dass ich möglichst weiche Sohlen kaufe. Sehe den Vorteil von steifen Sohlen nicht 🤷🏻‍♀️

3

Ach ja mit 13 Monaten und erst einem
Monat lauferfahrung solltest du auf jeden Fall Lauflernschuhe kaufen.
Zudem möglichst viel barfuß laufen lassen.

5

Da stimme ich dir absolut zu. Ich sehe darin auch keinen Sinn. Dicke Sohlen müssen bei Bergtouren her, aber ich bezweifle, dass der Kindergarten da einen Ausflug hin macht.

Ich denke die Frage erübrigt sich spätestens dann, wenn das Angebot an sehr weichen Sohlen schmal wird und sich nicht mehr mit dem Geschmack der Kinder deckt. Wir müssen bei Größe 29 schon sehr lange suchen bis wir für die extra breiten Füße flexible Schuhe gefunden haben, die dem Kind auch noch gefallen.

4

Jetzt, mit drei Jahren, hat meine Tochter das erste Mal Schuhe mit festen Sohlen für den Waldkindergarten bekommen.
Ich würde so lange Schuhe mit flexibler Sohle kaufen, wie es sie von der Größe her gibt. Bei denen , die wir hatten, war das Größe 26

6

Ich würde nie auf eine harte, unbewegliche Sohle umsteigen.
Mein Sohn hatte als Kleinkind stets weiche Pepino-Schuhe und mittlerweile sind wir bei ihm und auch bei uns Erwachsenen auf Barfußschuhe umgestiegen.

Insgesamt beobachte ich irgendwie mittlerweile einen Trend weg von Lauflernschuhen, das ist mir letztens im Wildpark und in der Indoorhalle aufgefallen. Selbst die Einjährigen tragen nun meist irgendwelche Nikes oder Adidas und platschen daher wie Enten, das war vor ein paar Jahren noch nicht ganz so krass in der Masse der Kinder. Kann ich nicht verstehen.

7

Ab Größe 26 haben sich bei uns die ersten „normalen“ Schuhe eingeschlichen, nach einem Shopping Ausflug von unserer Tochter mit Oma 😅. Da war unsere Tochter 2,5 glaube ich

8

Schuhe mit flexibler Sohle sollten auch Erwachsene tragen und Kinder, dessen Füße sich im Wachstum befinden, sowieso.
Dein Kind ist gerade mal 13 Monate und läuft erst seit einem Monat, wenn nicht jetzt noch eine flexible Sohle wann dann?

9

Meine Kinder, 2 und bald 4, tragen auch nur Schuhe mit flexibler Sohle. Sind halt dann in den größeren Größen nicht mehr explizit Lauflerner, sondern Barfußschuhe. Solange wir da welche finden, mit denen die Kinder zufrieden sind, werden wir da auch nicht umsteigen.

10

Jetzt mit 4 Jahren immer noch. Mit einer weichen Sohle läuft sie einfach schöner und es ist auch für sie selbst angenehmer :)

11

Mit einem Monat Lauferfahrung guckt ihr schon nach dem zweiten Paar Schuhe? Da haben viele Kinder ja noch nicht einmal das erste Paar. Sich schon Gedanken über feste Schuhe zu machen finde ich total abwegig.
Wir werden wohl ab Herbst mal mehr nach der Optik gucken, abseits von Lauflernschuhen. Dann läuft unsere Tochter seit anderthalb Jahren - Aber sie wird dann wohl bereits Größe 25 oder 26 tragen und wir haben aktuell schon Probleme Lauflernschuhe in Größe 24 vor Ort zu finden. Sie wird nächsten Monat 2 und läuft sehr viel, sehr sicher und vergleichsweise lange für ihr Alter.

15

Ja wir gucken nach dem zweiten Paar, weil die ersten wie gesagt schon zu klein sind. Und ich habe mir Gedanken darüber gemacht, weil es bei uns in der Umgebung praktisch überall nur Lauflernschuhe mit harter Sohle gibt und mir diese im Geschäft auch empfohlen wurden.