Welche Matratze? 90x200

Huhu:)
Unser 3,5 jĂ€hriger soll ein neues Bett bekommen, sein 70x140 Gitterbett braucht die kleine Schwester 😅
Wir wollen ihm gleich ein großes holen, sonst fangen wir ja in 2-3 Jahren wieder an😅

Habt ihr Empfehlungen fĂŒr Matratzen 90x200?

Dankeschön đŸ€—

1

Hi,
wir haben eine fĂŒr knapp 100 Euro vom DĂ€nischen Bettenlager geholt. Da ich noch mit rechnete, auch mal "UnfĂ€lle" nachts zu haben. So ist sie dann schnell ausgetauscht, denn 100 Euro tun nicht so weh, wie 3- 400 Euro. Die Kleinen wiegen ja auch "nichts". FĂŒr "Zonen" sind sie noch zu klein, daher, sollte sie etwas ĂŒber dem Rand vom Bett abschließen, damit sie sich nicht wehtun.

Die Matratze ist "so gut". Als meine Mutter hier mal schlief, hat sie sich die Matratze auch geholt.

Aldi hat auch immer "gut" getestete Matratzen, damit macht man auch nichts verkehrt.

Gruß

3

Kann mich hier direkt anschließen, genauso haben wir es letzte Woche gemacht mit dem Unterschied, dass die VerkĂ€uferin mich mit unwĂŒrdigen Blicken ansah wie ich es denn wagen könnte meinem Kind eine so "billige" Matratze zu holen....

Aber es sind alle zufrieden, ich lag auch schon drauf und ich kann nichts aussetzen!

LG 🍀

2

Wir hatten das gleiche Thema und haben ganz normale Kaltschaummatratzen H2 16 höhe. Waren im Matratzenladen und auch dort wurde uns das gĂŒnstige Model empfohlen und nicht irgendwie mit Federkern das ist mir so wenig Gewicht nicht notwendig.

Meine Tochter hat jetzt mit 8 auf ein großes Bett gewechselt und lag 5 Jahre auf der Matratze ist noch top und der kleine Bruder hat sie jetzt bekommen.

4

Wir haben eine von TrĂ€umeland, die auch auf das niedrige Gewicht ausgelegt ist. Die zweite Seite ist fĂŒr höheres Gewicht, sie wĂ€chst also quasi mit.