Als Baby große Ohren - später nicht mehr?

    • (1) 06.11.06 - 16:15

      Hallo ihr Lieben!

      Ich gehöre eigentlich noch ins Baby-Forum, meine Kleine ist erst 10 Wochen alt. Aber ich hab eine Frage, die ihr mir vielleicht beantworten könnt, weil ihr schon ältere Kinder habt...

      Bitte steinigt mich nicht wegen der Frage. Ich bin glücklich, dass meine Kleine gesund ist und ich liebe sie über alles.

      Aber ich mache mir etwas Sorgen wegen ihrer Ohren. Die sind etwas groß geraten und stehen etwas ab. Sie hat ein schmales, zartes Köpfchen, da wirkt das natürlich noch "schlimmer" als bei einem runden Gesicht.
      Sorgen mach ich mir deshalb, weil ich nicht möchte, dass sie später mal deswegen gehänselt wird :-(

      Kann es denn sein, dass sich das noch "auswächst", das heißt Kopf wird größer und holt sozusagen die Ohren ein (sorry, wegen der dummen Formulierung #hicks)?

      Hatten eure Kinder als Babys vielleicht große Ohren und jetzt nicht mehr?

      Danke für eure Hilfe!
      Lg, Sandra + Hannah (10 Wochen)

      • Hallo Sandra,

        ich glaube, das wächst sich noch aus.
        Die Ohren meiner Kinder sind eher klein, aber bei der Geburt kamen sie mir auch groß vor. Nachher sind sie aber nicht so schnell gewachsen wie der Rest. Das relativiert sich dann.

        Wenn ihr als Eltern allerdings eher große Ohren habt (oder eine bestimmte Form), kann eure Kleine das geerbt haben.

        LG Kerstin

        (3) 06.11.06 - 17:25

        Hallo Sandra,

        in meiner Familie sind große Ohren "standard". Wenn du oder dein Mann, oder die Familie, große Ohren haben, wird's bei deinem Baby so bleiben. Ohren wachsen bis zum Ende des Lebens.

        Ich würde mir da keine Sorgen machen, es ist halt so, und für manche auch eine Art "Markenzeichen". Wenn deinem Kind seine Ohren nicht gefallen, gibt's immer noch OP.

        Grüße
        AS

        Hallo,

        eine total hübsche Tochter hast du.
        Mein Sohn hat auch etwas größere Ohren. Finde ich aber nicht schlimm. Warte einfach mal ab. Die verändern sich noch so oft.
        Wenn ich mir jetzt Babyfotos von meinem Großen angucke, kann ich mich schon gar nicht mehr erinnern, dass er mal so ausgesehen hat.

        LG Katha

Top Diskussionen anzeigen