Honigwickel bei Husten - @zickl2000 - Danke für den Tip!

Hallo!

Ich wollte dir nur 1000 Mal für diesen Tip danken #danke
Hab im Forum nach Hausmittelchen bei Husten gesucht und bin auf deinen Tip mit den Honigwickel gestoßen.
Hab´s heute Nacht gleich ausprobiert und Anna hat die erste Nacht endlich wieder durchgeschlafen #huepf

Vielen vielen lieben Dank für diesen Tip! Das merke ich mir und gebe es gerne weiter, wenn jemand nach einem Husten-Hausmittel fragt! #pro

LG, Elke+Anna #blume

Hallo Elke,

sagst du mir kurz, wie du es gemacht hast ?? Honig erwärmt und auf ein Tuch ???

Jano hustet seit Tagen und es wird trotz Saft nicht besser...irgendwelche Kartoffelwickel o.ä. kann ich mit ihm aber nicht mahcen, da er mit 15 Monaten nicht wirklich liegen bleibt.

LG Saskia + Rasselbande

Hallo,
Honig auf eine Mullwindel streichen und dem Kind auf die Brust kleben. Body drüber und Schlafi. Der Honig sollte nicht zu flüssig sein!
LG
Nicole

Hallo!
Hier auch!!!! Möchte auch gern wissen, wie es geht.
LG
Sandra

Ich kann noch Lavendelöl - Wickel empfehlen!

2%iges Lavendelöl (Apotheke) auf ein Baumwolltuch geben (zerschnittenes Trockentuch o.ä.), falten, in einen Gefrierbeutel packen und zwischen 2 bzw. einer in der Mitte gefaltenen Wärmflasche erwärmen.. Dann das Tuch warm auf die Brust auflegen, Mullwindel drumrum und mit Leukoplast zukleben.. Kind ins Bett und über Nacht drumlassen!

Wirkt auch wahre Wunder ;-)

LG Tina

Hallo,
ich freu' mich für Euch!
ich habe den Tip vom Heilpraktiker. Weitere Tipps für uns arme Mütter:
-Bei Erkältung mehrmals täglich eine Messerspitze Paprikapulver essen (geht auch vorbeugend einmal am Tag)
-Bei Blähungen mehrmals täglich einen Teelöffel Senfkörner mit einem Glas Wasser unzerkaut essen
-Bei Erkältung Metaviulent tropfen
Alles von mir erprobt und wärmstens empfohlen!
LG
Nicole