Schwanger und (Ex) Freund flippt aus

    • (1) 22.02.11 - 16:26
      ratlose

      hallo

      ich habe durch zufall erfahren, dass ich schwanger bin trotz Spirale.

      Ich hatte die letzen Wochen schon immer so unterleibskrämpfe. Das letzte Mal war meine Tage auch nur Schmierblutung, aber durch die Spirale hatte ich eh immer nur einen Tag meine Periode. Also hab ich mir nicht so viele Gedanken gemacht.
      Erst weil ich jetzt immer Ziehen im Unterleib hatte bin ich zum Frauenarzt gegangen und der hat es mir bestätigt ich bin in der 8. Woche.

      Jetzt habe ich es menem Freund gesagt, mit dem ich eigentlich eher so eine on-off beziehung habe. Der ist total ausgeflippt. Ich würde ihn anlügen sowas könnte nicht passieren. ich soll mir das genau überlegen ein kind von ihm zu bekommen. er will keine kinder, er hat schon eins um das er sich kaum kümmert. er würde nie was mit dem kind zu tun haben wollen und auch nie sehen. Ich wäre abartig wenn ich es bekommen würde.

      Was soll ich jetzt machen?

      • Hallo,

        mein erster Impuls, was du mit ihm machen sollst ist nicht sehr ladylike, aber passend: Zeige ihm deine Faust, dass die Handfläche nach oben zeigt und strecke den mittleren Finger in die Höhe. Dazu lächelst du ihn an und sagst ihm, er kann das Loch in der Wand benutzen, dass der Maurer als Tür in der Wand gelassen hat.

        Und dann gehst du zu einer Beratungsstelle der Diakonie oder von Profamilia und lässt eine Schwangerschaftskonfliktberatung machen. Dort wird dir dann ganz genau erklärt, welche Hilfen du bekommen kannst, wenn du das Baby behalten möchtest und was passiert, wenn du es nicht möchtest.
        Das Ganze ist kostenlos und wirklich zu empfehlen, besonders wenn man kein Wunschbaby bekommt.

        Und dann setzt du dich in Ruhe hin und hörst auf dein/en Kopf/Bauch/Herz, gründlich und offen und siehst, wohin dein Weg dich führt.
        Und damit du das nicht allein machen musst, ruf eine Freundin oder deine Mama oder wenn immer du willst an, dass sich dich unterstützen.

        Und abartig ist was ganz anderes.

        Ganz liebe Grüße
        M.

        Hallo,

        Was du jetzt machen sollst das Kind bekommen ;-)
        Nein mal im ernst, nur weil er der Meinung ist das du abartig bist, davon würd ich definitiv meine Entscheidung nicht abhängig machen und schon garnicht von einem Mann. Anhand seiner Reaktion würd ich mir viel lieber Gedanken machen ob sich unsere Wege nicht vielleicht trennen. Zum Kinder machen gehören immer noch 2, Spirale hin oder her, er weiß wie ein Kind zustande kommt. Wenn er definitiv keine Kinder haben wollte, hätt er zusätzlich mit Gummi verhüten sollen. Jetzt ist es wahrlich zu Spät dafür.

        Was du jetzt machen sollst? Das kann dir wahrlich niemand sagen wenn du hinter der Schwangerschaft stehst dann bekomm das Kind, nur mach es nicht von diesem Typen abhängig, egal wie deine Entscheidung aus fällt.

        Viel Glück bei der richtigen Entscheidung

        Lg Tine

        Nciht DU bist abartig. ER ist es. ER weiß er will keine Kinder und kümmert sich um das vorhandene nicht. Aber ER ändert auch nichts dran.

        Verzichte auf den Spinner, shcieß ihn in den Wind. Höre auf Dein Herz - und entscheide dann.

        GlG

hallo du kannst doch garnicht dafür,wenn die spirale verrutscht...dein freund er ist das letzte...oh man denk an dich und überleg was du willst und höre nicht auf ihn...kinder sind was schönes auch die schwangerschaft...wenn du das erste ultraschallbild siehst oder den ersten herztöne hörst oder siehst oder wenn es sich im bauch den ersten tritt macht...also lass ihn sausen der hat dich nicht verdient...und beeil dich wegen deine entscheidung ,weil du nicht viel zeit hast...

wow bei solchen männern und aussagen könnt ich flippen

mein mann wollt mich auch erpressen er wollt das ich mein würmchen weg machen lasse da wir schon 2 kinder haben und die kinderplanung schon abgeschlossen war aber ich konnt es nicht.... nun bin ich in der 14.ssw und bin sau stolz auf mein baby und mich das ich gemeint habe das ich es auch im falle des falles alleine schaffe wenn ich wirklich wie er immer sagt seine große liebe bin dann wird er auch bleiben und mich nicht allein lassen danach werd ich mich aber sterilisieren lassen denn das wollte ich ja jetzt schon machen lassen.....

(15) 23.02.11 - 09:31

guten morgen, liebe ratlose!

hast du denn schlafen können, bei all den unsicheren gedanken, die dich plagen?
dass dein freund so ablehnend auf euer baby und auch auf dich reagiert, das tut schon sehr weh, hm?!
dabei bist du doch selbst ganz überrascht: trotz spirale hat sich da ein baby #baby eingeschlichen! - und es ist doch auch sein kind....

wie geht es denn eigentlich dir, bei dem gedanken, mama zu werden? bist du überhaupt schon dazu gekommen, ein bisschen in dich reinzuhören?
vielleicht kannst du dir jetzt anderweitig ermutigung und unterstützung suchen, damit du nicht alleine bleiben musst in deiner ratlosigkeit?! hast du da möglichkeiten von familie oder freunden?
ich wünsche dir diese unterstützungl
lass dich nicht unter druck setzen.
hab mut! - für das neue große abenteuer #paketin deinem leben!!

ich freu mich, wenn du dich wieder meldest, wie es dir geht.

alles liebe für dich#liebdrueck
ela

Top Diskussionen anzeigen