Wer hat Erfahrung?

    • (1) 20.06.18 - 15:08

      Hallo,
      ich habe in der 1. Pilleneinnahmewoche am 5. Tag GV und die 6 + 7 Pille vergessen.
      Habe ich auch nicht nachgenommen.

      In der 2. Pillenwoche (Di - Do), hatte ich Entzugsblutungen.

      Jetzt aktuell bin ich in der 3. Pillenwoche und hab ich Unterleibsschmerzen mit ziehen in die Leiste mal links mal rechts.

      Kann man dies jetzt schon merken, ob man schwanger ist oder nicht?.


      Ab wann kann ich testen? Ab dem 27.06? Oder ist dies zu früh?

      Und wer wurde tatsächlich auch so schnell schwanger?
      Ich nehme nämlich seit 10 Jahre die Pille.

      Gruß Banane

      • Also merken kann man bestimmt schon was..

        Wann wäre dann ca dein Eisprung gewesen? Weist du dass?
        Unsere kleine ist wohl am 30.10 „entstanden“ und am 17.11 hab ich bereits deutlich positiv getestet.

        Das Unterleibsziehen ohne Periode war auch mein erstes SS anzeichen.

        Lg Teresa 36 ssw

        • Ich habe im Eisprungkalender geschaut und der Eisprung wäre am 15.06. gewesen.
          Blutung hatte ich aber nennt man dies nicht Entzugsblutung?

          • Hallo,
            ein Eisprungkalender ist schon für Frauen ohne jegliche Störungen im natürlichen Zyklus keine zuverlässige Hilfe. Darauf würde ich mich null verlassen!
            Und wenn Du die Pille nimmst, und dann vergißt, und dann wieder nimmst, ist sowieso wieder alles ganz anders und durcheinander und kein Kalender der Welt kann dir sagen, ob und wenn ja, wann da ein Eisprung war.
            Aber warum nochmal ungeschützter GV NACH einer Pillenpanne???? #gruebel

            • Danke für deine Antwort.
              Ich hab mir darüber erst jetzt, so richtig Gedanken gemacht.

              Bis nächste Woche fühlt es sich an, wie eine Ewigkeit...!

              Totales Gefühlschaos irgendwie 😟.

              • Hey,
                wie die anderen schon schrieben, ist es eher unwahrscheinlich, daß was passiert ist. Als Alternative zur Pille kann ich Dir die Hormonspirale empfehlen - ich hatte sie 7 Jahre und war total zufrieden.
                Die Hormonmenge ist viiiiel geringer als bei der Pille (ich hatte gar keine Nebenwirkungen außer schwächerer Mens, und das war willkommen). Zudem kannst du sie nicht vergessen, hast den Kopf frei und 5 Jahre Ruhe.
                Und am besten fand ich, daß der Zyklus erhalten bleibt und man bei Kinderwunsch nicht ewig warten muß, bis sich die Hormone wieder eingependelt haben.
                Sie ist nahezu so sicher wie eine Sterilisation. Vielleicht wäre das was für Dich.
                #winke

    (8) 20.06.18 - 15:33

    Also wenn du danach keinen GV ungeschützt hattest, bist du eher nicht schwanger. Der Eisprung wird durch die Pille unterdrückt, findet nicht statt. Falls durch die fehlende Einnahme doch ein Eisprung passiert ist, wird es eher nicht vor Tag 10-14 gewesen sein. Es springt ja nicht unmittelbar wenn du die Pille vergisst. Zudem hattest du auch eine Blutung, die das Einnisten schwer macht. Spermien können bis zu 5 Tage im Körper überleben. Aber auch das eher, wenn das Milieu gut ist, also an den fruchtbaren Tagen.
    Niemand kann dir versprechen, dass du schwanger bist oder nicht, aber wenn ich tippen müsste, würde ich auf nicht schwanger tippen.

    Liebe Grüße

Hallo 🙋‍♀️

Das Ziehen in der Leiste kann ein Anzeichen sein (hatte ich auch), muss aber nicht.

Ich hatte 18 Tage nach dem Eisprung deutlich positiv getestet.

Die Pille und der weibliche Körper sind leider "unberechenbar" 😅.

Ich hatte wegen Kinderwunsch die Pille angesetzt, da meine Frauenärztin meinte, dass es bis zu einem Jahr dauern könnte weil ich die Pille schon 15 Jahre genommen habe. Und Zack... im ersten Zyklus ist es passiert 😅

Meine Schwester hatte ihre Pille auch vergessen und die Pille danach genommen (wahrscheinlich etwas zu spät) und jetzt ist mein Kleiner Neffe 3 Jahre alt 😍.

Ich sag ja... unberechenbar 😅

Liebe Grüße Christina ET-25

Du hattest jetzt 2 mal ungeschützt?
Obwohl du die Pille schon 2 mal vergessen hattest?

Also wenn du die Pille unregelmäßig nimmst, musst du mit einer Schwangerschaft rechnen. Deine Abbruchblutung sagt nichts darüber aus,ob du nun Schwanger bist oder nicht.

Ich würde 19 Tagen nach deinem letzten ungeschützten einen Test machen.

(12) 21.06.18 - 15:18

Also was ich nicht wirklich verstehen kann, ist du hast bereits zwei mal die Pille vergessen und trotzdem ungeschützen Sex?
So wie ich das verstehe, wünscht du dir kein Kind sona

  • (13) 21.06.18 - 15:21

    Sonst würdest du nicht in diesen Forum schreiben.
    Es kann alles möglich sein, mach 19 Tage nach den letzten Sex einen Test der wird dir Gewissheit geben.
    Alles gut und in Zukunft ist es wichtig sie Pille regelmäßig zunehmen und wenn nicht zusätzlich verhüten oder eine andere Methode der Verhütung suchen.

Top Diskussionen anzeigen