Mögliche Schwangerschaft?

Wie wahrscheinlich ist eine SchwangersSchwangerschaft?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 21.07.18 - 14:26

      Hallo allerseits,
      Ich bin 16 Jahre alt und hatte vor einpaar Tagen, einen Tag nach Ende meiner Menstruation, GV mit meinem Freund, wobei das Kondom gerissen ist... ich habe am selben Abend die Pille danach eingenommen. Jetzt bin uch sie ganze Zeit am Nachdenken und habe Angst ob ich nicht villeicht schwanger geworden bin. Zudem ist mit seit heute morgen schlecht aber ich habe nicht erbrochen... besteht eine Chance dass die PD nicht gewirkt hat und ich vielleicht schwanger bin?
      Vielen Dank im Vorraus!

      • Einen TAG nach deiner Periode?? Sehr unwahrscheinlich plus Pille danach wohl kaum möglich. Vllt Magen verdorben. LG

        • (3) 21.07.18 - 14:53

          Also ich bin schwanger und hatte einen Tag nach der Mens GV (einmalig), allerdings habe ich nicht die Pille danach genommen. ;-) Deshalb halte ich es bei ihr auch für sehr unwahrscheinlich, dass sie schwanger geworden ist. Bei mir hatte sich durch Stress der Eisprung verschoben.

      So gut wie unmöglich würd ich sagen.

        • Dann denke ich das es eher unwahrscheinlich ist das du schwanger bist, der eisprung ist ja in der Regel in der zyklusmitte. Durch die Einnahme der Pille danach verschiebt sich das jetzt wahrscheinlich alles nach hinten, es kann also sein das du deine Periode diesmal was später bekommst.

    Ich glaube auch nicht, dass du schwanger bist. Da du ja die Pille danach genommen hast, wäre es eher unwahrscheinlich.

    Vielleicht solltet ihr euch aber künftig besser vorbereiten und ein anderes oder zusätzliches Verhütungsmittel verwenden. Sicher ist sicher 😉
    Alles Gute!!

    Ps: Deine Übelkeit kann jetzt natürlich auch daher kommen, weil du Angst hast und verunsichert bist.

    Ich halte die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft in deinem Fall auch für gering. Bei einem Zyklus von 30 Tagen hättest du ja meistens am 16. Zyklustag den Eisprung. Sofen der Eisprung dieses Mal nicht bereits am 11. Zyklustag stattgefunden hat, wäre eine Schwangerschaft nicht möglich.Außerdem hast du die Pille danach ja noch rechtzeitig genommen, so dass das Risiko miniert wird. Sofern sie vor dem Eisprung eingenommen wird, wird eine Schwangerschaft in den meisten Fällen verhindert.

    Ansonsten würde ich aber an deiner Stelle aufgrund deines Alters über eine andere Verhütungsmethode nachdenken. Ich halte Kondome nämlich eher für ungeeignet, da einfach zu viele Anwendungsfehler passieren können. Ich bin ansonsten kein Befürworter hormoneller Verhütung, aber mit 16 Jahren wären die Pille oder der Nuvaring sicherer. Natürlich haben diese Methoden auch Nebenwirkungen, aber bei vielen Frauen halten sich diese ja in Grenzen.

    tehoretisch könntest du schwanger sein die pille danach ist wirkungslos wen die Eizelle bereits befruchtet war aber ich glaube eher weniger das du schwanger bist. du solltest einfach um sicher zu gehen wen die neue mens kommt einen test machen. aber sicher ist wirklich kein verhütungsmittel da ich selbst die pille, spirale und ein kontom genutzt hatte und jetzt schwanger bin.

Top Diskussionen anzeigen