Extreme Angst vor Schwangerschaft

    • (1) 28.07.18 - 21:36
      Ceelina15

      Hallo erstmal,

      ich will mal mein Problem schildern und hoffe auf eure Hilfe weil ich echt wahnsinnig werde.

      Es ist so gewesen am 30.05 hatte ich den ersten Tag meiner Periode am 21.06 petting mit meinem Freund. Er hat mich befriedigt allerdings hatte er keine Reaktion er hat kurz sein penis an meine scheide gerieben vielleicht für 2 Sekunden aber mehr auch nicht. 5 Tage später also am 26.06 bekam ich meine Periode also genau pünktlich. Sie verlief auch ganz normal. Jetzt habe ich am Montag den 23.07 wieder meine Tage bekomme nur super pünktlich jedoch war es recht braun mit gewebe (schlecht zu beschreiben) dann wars rot ich hatte die üblichen Schmerzen dann merkte ich aber dass nach 2 Tagen Schluss war obwohl sie normal 5 Tage dauern. Ich hatte danach nur braune schmierblutung bis heute. Ich habe mir natürlich sorgen gemacht ich habe es gegoogelt und es hieß das kommt in der schwangerschaft oft vor usw.

      Ich hatte so schlimme Panik dass ich am nächsten Tag gleich zum FA bin. Eine Schwangerschaft wäre sehr schlimm für mich momentan. FA machte einen vaginalen Ultraschall und sagte es sei nichts auffälliges und keine Schwangerschaft.
      Aber ich habe Angst dass das Ultraschall gerät nicht an der richtigen Stelle war oder es zu früh war für einen Ultraschall. Ich mache mir einfach extrem sorgen obwohl das Alles so unwahrscheinlich ist.

      Ich bitte um euren Rat ich bin am verzweifeln. Danke

      • Dass da was passiert ist, ist sehr unwahrscheinlich. Wie du deine Periode beschreibst, hatte ich sie auch schon einige male. Hatte mir zuvor auch immer Sorgen gemacht, aber unbegründet. Warum die Periode nicht richtig da war, kann viele Gründe haben, das Wetter, unbewusster Stress usw. Die FA hätte es auch gesehen, wenn du schwanger wärst, zumal das ja jetzt schon etwas her ist. Mach dir keinen Kopf, da ist nichts :)

        • Hey, danke für deine Antwort.

          Wenn du das auch schon mal hattest beruhigt mich das sehr. Ich weiß nicht was ich tun soll um mich zu vergewissern. Nochmal zum FA ist mir peinlich weil auch sie meinte meine Angst ist unnötig da kein Samen in mir drinnen war. Ich weiß nicht mehr weiter ic denke nur noch daran..

          • Wie oft habe ich mir schon einen Kopf gemacht, obwohl nie was war. Ich kann dich da verstehen. Habe auch gerade Panik schwanger zu sein, aber bei mir könnte es auch hinhauen. Muss auf meine Periode warten.
            Wenn es dir keine Ruhe lässt, dann hol dir einen Schwangerschaftstest. Der wird negativ sein und dann wirst du wieder Ruhe finden :)

      Keine Angst - Du bist nicht schwanger!

      Slow down

    • BITTE nimm diese Ängste zum Anlass, ab sofort bestmöglich zu verhüten. Kondom, Pille, ganz egal was, Hauptsache dass Du verhütest. Wenn die 15 in Deinem Nick auf Dein Alter hinweist, dann lass Dich bitte von Deiner Frauenärztin beraten, es gibt wirklich einige Möglichkeiten, "Rausziehen" ist übrigens KEINE Verhütungsmethode.....
      LG Moni

      Hallo!

      Es kann auch von der Hitze kommen, dass deine Tage diesmal kürzer waren.

      Trotzdem solltest Du über Verhütung nachdenken, solche Spielchen können eben auch mal schief gehen.

      Also vom Petting schwanger zu werden ist eigentlich ausgeschlossen, da es ja nicht zum Geschlechtsverkehr kam.

      Ich habe schon oft vor meiner Periode Schmierblutungen gehabt, welche dunkelbraun mit Gewebe waren. Das kommt gar nicht so selten vor.

      Bitte lasse dich von deinem FA über verschiedene Verhütungsmöglichkeiten aufklären. Du schreibst ja selbst, dass eine Schwangerschaft bei dir aktuell ungünstig wäre. Nehme es bitte nicht auf die leichte Schulter.

      Das du aktuell schwanger bist, halte ich für ausgeschlossen, da du zum einen deine Periode bekommen hast und auch dein FA nichts feststellen konnte. Zur Sicherheit kannst du aber noch einen Test machen.

Top Diskussionen anzeigen