Kupferspirale dunkle Blutung anstelle von Mens

    • (1) 03.12.18 - 20:15
      Verwirrthoch2

      Hallo,

      ich bin etwas verwirrt. Hab die Kupferspirale seit Mai diesen Jahres und abgesehen, dass der Zyklus zwischen 26 und 32 Tagen schwankt ist alles ok.

      Heute wäre meine Mens offiziell fällig. Nun ist es so, dass ich vor 2 Tagen leichte Schmierblutungen hatte. Heute dann etwas mehr dunkles (altes) Blut...das sind doch nicht meine Tage, oder? Hab sonst auch immer sehr stark und rot geblutet.

      Meint ihr ihr eine Schwangerschaft wäre möglich? ( blöde Frage ich weiß)...vielleicht hatte jemand ja eine ähnliche Situation?

      • Huhu,

        ich habe relativ oft vor der richtigen Mens mal dunkle Blutungen. Diese kündigen dann die Mens an- von daher warte ruhig noch 2, 3 Tage.
        Sollte dann nichts kommen, würde ich durchaus testen um Gewissheit zu haben.

        Eine Schwangerschaft ist leider trotz Spirale möglich. Es gibt halt keine 100%ige Garantie - wobei die Spirale schon sehr sicher ist, wenn die richtige Größe gelegt wurde.

        LG

        (3) 11.12.18 - 09:31

        Hatte ich auch relativ häufig unter der Kuperspirale...schwanger war ich nie...

        • (4) 26.12.18 - 14:38

          hallooo
          ich wurde vor sehr vielen jahren,trotz kupferspirale schwanger.die spirale war dort in der mitte,wo sie hingehörte .es nistete sich damals an einer stelle ein ,wo keine spirale war.
          ich ließ sie,da mein sohn paar monate war ,entfernen die spirale und hoffte dass mit blutung alles abging.war auch so.später ließ ich mir mirena einsetzen.mit der wurde ich zwar nicht schwanger,aber sie ist eingewachsen und musste deshalb auch entfernt werden.also ich hab genug von den dingern😊

          ja also wie gesagt das müsstest du mit arzt und uschall abklären lassen .echt

          lg nora1

Top Diskussionen anzeigen