Ich muss mir das einfach von der Seele schreiben

    • (1) 10.12.18 - 12:09

      Hey ihr lieben

      Also folgendes mein verlobter und ich haben insgesamt 4 Kinder (patchwork Familie) unser jüngster Sohn ist fast 15 Monate alt ich habe ihn bis 2 Tage nach seinem Geburtstag gestillt (er hat sich selbst abgestillt) 5 monate nach der Geburt hatte ich bereits meine periode wieder

      Und seit 3 monaten wieder regelmäßig

      So nun zu meinem Problem

      Letzte periode am 13.11
      Kondom ist am 20.11 gerissen
      Ich habe mir aber nichts weiter dabei gedacht weil erst eine Woche nach der periode
      Mein Zyklus ist zwischen 30 und 33 Tage
      Den mittelschmerz hatte ich am 29.11 also hatte ich zwischen den 27. 11 und 2.12 (grob geschätzt) meinen Eisprung

      Da kann doch nichts passiert sein oder?

      Ich habe bis jetzt immer sofort geahnt bzw. Gewusst das ich ss bin bei allen drei Schwangerschaften

      Und dieses Mal ist es einfach auch so dieses Bauch Gefühl
      Und dann noch die Symptome:
      Unterschwellige Übelkeit
      Ziehen im Unterleib und rücken
      Brüste tun weh an den Seiten
      Schwindel
      Starke stimmungsschwankungen
      Schmerzen in der Nieren Gegend (hatte ich bei jeder ss)
      Viele pickel
      Ständig müde

      Ich habe sonst nie pms das einzige woran ich merke das ich meine Regel bekomme ist einen Tag vorher starkes Herzklopfen sonst nichts

      Bitte sagt mir das ich mir einfach nur was zusammen reime und es nicht sein kann das ich ss bin

      Verhüten tun wir nur mit kondom weil ich die Pille egal welche nicht vertrage
      Und ich erst im Februar einen Termin beim Frauenarzt bekommen hatte und während der Stillzeit habe ich nichts genommen

      Bitte lieb bleiben
      LG

      • (2) 10.12.18 - 14:30

        Hallo,
        Wenn deine ES Bestimmung wirklich stimmt, wäre der GV schon arg lange davor gewesen... sicher sagen, kann dir das hier keiner und möglich ist so einiges...

        Wenn deine ES Bestimmung stimmt, und er nicht früher war, bist du ja noch gar nicht so sehr weit im Zyklus... da kannst du noch gar nicht so lange Symptome dieser Art haben, weil eine mögliche Einnistung noch gar nicht lange her war, oder jetzt erst stattfinden würde...

        Mach doch einfach einen Frühzeit!?

        Drücke dir die Daumen
        Lg

        • (3) 10.12.18 - 14:39

          Wenn ich nach dem ES gehe wäre ich heute bei ES+11
          Da habe ich bei beiden Jungs schon positiv getestet sogar mit dem clearblue Digital

          Es ist einfach dieses Bauch Gefühl
          Und halt die Symptome die ich mir natürlich aus Angst auch einbilden kann
          Aber kann man sich Schwindel wirklich einbilden und Schmerzen im Rücken und Unterleib ja auch nicht wirklich

          Ach ich bin so wirsch im Kopf gerade
          Ich hab meinem verlobten noch nichts gesagt weil ich ihn nicht bekloppt machen möchte die einzige die das weiß ist meine beste Freundin wenn meine periode bis zum Wochenende nicht da ist werde ich wohl oder übel testen müssen

          Lieben Dank für deine antwort

      (4) 10.12.18 - 14:38

      Ich halte das Wahrscheinlichkeit iner Schwangerschaft für nicht allzu hoch, aber möglich wäre es trotzdem. Leider ist der Mittelschmerz zwar ein Anzeichen für den Eisprung, aber man kann trotzdem nicht wissen, an welchem Tag genau der Eisprung wirklich stattgefunden hat. Falls dieser wirklich zwischen dem 27.11. und dem 02.12.war, wäre eine Schwangerschaft ausgeschlossen. Unter normalen Bedingungen überleben Spermien ja nur bis zu 5 Tage im weiblichen Körper. Sollte der Eisprung aber schon am 25.11. stattgefunden haben, wäre das Risiko größer. Meines Wissens kann der Mittelschmerz auch nach dem Eisprung noch auftreten, was aber zumindest bei mir noch nie der Fall war.

      Ansonsten ist es sehr leichtsinnig gewesen, dass du währen der Stillzeit gar nicht verhütet hast, zumal du ja sogar deine Periode regelmäßig hattest. Außerdem würde ich auf eine andere Verhütungsmethode umsteigen, sofern eure Familienplanung abgeschlossen ist. Es gibt ja auch noch die Kupferspirale und die Kupferkette, wenn du hormonelle Methode nicht verträgst.

      • (5) 10.12.18 - 14:40

        Deswegen habe ich ja einen Termin beim Frauenarzt gemacht um eine geeignete Verhütungsmethode für mich zu finden aber die ist so voll das man 6 Monate auf ein Termin warten muss

        (6) 10.12.18 - 15:04

        Achso und während der Stillzeit haben wir natürlich auch ein kondom benutzt
        Gab während der Stillzeit eh nicht viel gv ^^ weil ich keine lust hatte

        • (7) 10.12.18 - 15:15

          Ok, dann hatte ich das mit der Stillzeit falsch verstanden #sorry. Deine Beschwerden könnten bis auf die Übelkeit leider schon Schwangerschaftsanzeichen sei. Es könnte sich aber auch um das Prämenstruelle Syndrom handeln. Daher würde ich zu gegebener Zeit einen Test machen.

    Ich möchte dir jetzt keine Angst machen. nee möglich ist es.
    Samenzellen können bis zu 7 Tage überleben. Lass dein Eisprung nur ein, zwei Tage vorher gewesen sein. Dann hätte es gereicht.
    Also die Möglichkeit besteht

    (9) 18.12.18 - 12:58

    Hallo Mandy, dass du nicht mehr schreibst, bedeutet hoffentlich, dass du keine Angst mehr haben musst. Was du an Symptomen beschrieben hast - das kann schon alles PMS sein. Du nimmst das alles ja sehr gut wahr :-) Also - ich hoffe mit dir!
    Hast du dich schon mal mit der Natürlichen Empfängnisregelung nach Dr. Rötzer beschäftigt. Durch Selbstbeobachtung und Messen der Aufwachtemperatur kann frau sehr gut ihre fruchtbaren und unfruchtbaren Tage bestimmen. Das gibt Sicherheit und dein Körpergefühl ist ja schon super!
    Lernen kann man es durch Kurse und persönliche Beratung - Info dazu auf der Seite von iner.org.
    Alles Liebe für dich!

    • (10) 19.12.18 - 07:13

      Guten Morgen

      Ja ich hatte meine periode bekommen

      Und tempi gemessen zs beobachtet und alles hab ich bei meinen beiden letzten Schwangerschaften gemacht und bin so auch recht zügig ss geworden kenne mich also aus damit hab auch diesen Zyklus damit angefangen wieder um bis zum Fa Termin nicht schwanger zu werden ^^

      LG

Top Diskussionen anzeigen