Wer ist durch Magen-Darm-Grippe Schwanger geworden?

Schwanger durch Magen-Darm-Grippe möglich?

    • (1) 10.04.19 - 14:24

      Hallo :) ich würde gerne mal eure Erfahrungen wissen? Gibt es jemanden von euch, der durch Versagen der Pille bei einer Magen-Darm Erkrankung schwanger gewinnen ist?
      Meine Freundin behauptet das, ich kann es aber irgendwie nicht so recht glauben.

      • Wieso sollte sie nicht Recht haben.
        Wenn man erbricht oder Durchfall hat; wird die Pille wieder ausgeschieden und kann nicht wirken.

        Mich wundert eher; wie man Sex hat, wenn man so krank ist.

        Aber es sind schon etliche Frauen schwanger geworden weil sie die Pille erbrachen oder durch Durchfall "verloren".

        Ich glaube die Pille muss einige Stunden im Körper sein (verarbeitet werden) und wenn man sie eher ausscheidet, wirkt sie halt nicht.

        Logisch und daher ist Deine Freundin nicht durch Magendarm schwanger geworden, sondern durch Sex, und dieser war dann nicht sicher verhütet.

        • Ja logisch, hatte nur auch schon des öfteren einen Magen-Darm Infektionen und davor oder danach auch Sex und bin dadurch nie schwanger geworden.

          • Man sollte nie von sich auf Andere schließen.

            Eine Freundin von mir erbrach auch die Pille und wurde schwanger.

            Ich habe ihr damals erstmal den Kopf gewaschen von wegen : Packungsbeilage lesen!

            Ist doch klar wenn man mehrfach erbricht oder zu oft Stuhlgang hat (Durchfall), dann scheidet man die Pille aus

            Ergo droht eine Schwangerschaft.
            Können, müssen nicht.
            Es gibt ja auch Frauen, die ewig nicht verhüten und trotzdem nicht schwanger werden und manche werden sogar mit Pille danach schwanger etc pp.

      Ich persönlich kenne niemanden, der so schwanger geworden ist. Aber möglich ist es natürlich.

      Bei meiner Pille stand in der Packungsbeilage, dass sie mindestens 4 Stunden drin bleiben muss, bis sie wirkt.

      Wenn man vorher erbricht oder starken Durchfall hat, ist es so, als hätte man sie gar nicht genommen.

      Hi #winke

      Also meine erste ss war mit 18 ungeplant.
      Ich hatte mir auf Arbeit die Nase gebrochen und musste eine woche später zur op um sie zurück zu brechen(quasi grade zu brechen )....
      Ich hab die Pille eingeschmissen und kam sofort in den op, so nach der op hab ich gespuckt (wusste das selbst aber nicht mehr weil ich so benommen noch war) ja und dann war es schon geschehen...
      Da ich nichts von der ss wusste und auch keine Anzeichen außer rücken problme hatte (hatte ich aber auch so oft mal) merkte ich es erst in der 8ten woche weil meine periode da nicht mehr kam und es mir da erst aufgefallen ist 🙈
      Aber ehrlich wer denkt auch an eine ss wenn man die Pille nimmt 🤷🏻‍♀️.
      Also kann man sehr wohl durch eine magen darm Grippe ss werden :-)

      Und zu den die sagen wie kann man nur Sex haben wenn man krank ist ---> der Sex kann auch gewesen sein bevor das erbrechen anfing denn die Spermien sind ja nicht sofort weg #rofl

      Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen