Schwanger durch Lusttropfen??

    • (1) 15.09.19 - 18:25
      mum.000

      Hallo,

      Hand aufs Herz Mädels, ist hier jemand durch den Lusttropfen wirklich schwanger geworden?

      Ich hatte einen Tag vorm eisprung Sex und er ist nicht in mir gekommen aber klar der Lusttropfen kann ausreichen.
      Da ich jetzt bei ES+7 mit Übelkeit, unterleibschmerzen und Müdigkeit zu kämpfen habe mach ich mir jetzt voll den Kopf.
      Klar könnte auch PMS sein...

      Es wäre kein Weltuntergang aber der Zeitpunkt wäre auch nicht soo optimal..

      Danke für eure Antworten :-)

      • Nutze bitte die Suchfunktion mit dem Stichwort - das Thema erscheint jede Woche , da findest Du zig Postings.
        LG Moni

        (3) 15.09.19 - 20:20

        Hi,
        Ja es ist möglich. Ich kenne eine Freundin die so schwanger geworden ist, sogar von einem Mal. Ich kenne aber auch mehrere Freundinnen die jahrelang so "verhütet" haben und es nichts passiert😉
        Es ist so, dass ca 20% der Männer Spermien im Lusttropfen haben, aber das sind nur wenige Spermien (ein paar Tausend). Jetzt hängt es davon ab wo dein Freund dazugehört...Es ist auf jeden Fall nicht sehr wahrscheinlich.
        Dass du aber so früh schon Übelkeit etc hast, ist eher unwahrscheinlich denke ich.
        Ich wünsche dir dass es so ausgeht, wie du es gerne hättest. ✊

        Hallo, gutrn Morgen.
        Ja es ist auf jedenfall möglich!

      • (5) 16.09.19 - 13:42

        🤗🤗
        Ja hier!!

        Hallu mum,

        ja du könntest schwanger werden. Coitus interruptus ist natürlich keine Verhütungsmethode.

        Wenn der Mann vorher auf der Toilette urinieren war, erhöht es die Wahrscheinlichkeit das bereits viele Spermien im Lusttropfen absterben aufgrund des sauren Milieues.

        Es kommen aber trotzdem intakte durch, welche dich befruchten können.

        Behandle Lusttropfen wie normales Sperma. Es ist inzwischen bewiesen das darin Sperma enthalten ist.

        Männer machen leider auch oft den Fehler beim Aufrollen des Kondoms. Sie fassen mit den Fingern an denen sich ein Lusttropfen befindet, auf die Spitze und rollen dann ab. Damit ist dann genau auf der Außenseite das Sperma.

        Schönen Abend

      • (7) 20.09.19 - 14:15
        Glaub ich nicht

        Hallo

        Ich glaube nicht daran daß man durch den Lusttropfen schwanger werden kann.

        Meiner Meinung nach ist im Lust Tropfen kein sperma erhalten.

        Persönlich verhüte ich schon einige Jahre auf diese Art und Weise.

        Mittlerweile schon beim dritten partner.

        Ich glaube es ist möglich
        Passiert aber nicht so oft ..
        Also mir nicht passiert.. wir mussten ziemlich gas geben 😄😂

Top Diskussionen anzeigen