Ist das ein Schwangerschaftsstreifen oder nicht bin mit Nähmaschinen unsicher ob meine Freundin schwanger ist

Thumbnail Zoom

Haben schon 3 Tests gemacht alle negativ einen erst vor einer Woche Clearblue digital der war negativ haben den mittags gemacht also so gegen 5 Uhr dann habe ich mir nichts mehr gedacht nun habe ich aber aber diese Linie auf dem Bauch meiner Freundin gesehen( sie währe wenn sie schwanger währe in der 20 ssw Woche , heißt hätten den Test in der 19 ssw gemacht ) was sagt ihr ist das eine Linie achso soe hatte auch schon wieder 4 Blutungen seit den 4 Monaten

Schwangerschaftslinie

15

Wenn alle Tests negativ waren und sie auch Blutungen hatte, ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft nur minimal. Die Linea nigra kann auch aus anderen Gründen auftreten, dass muss keine SS sein. Wenn ihr auf Nummer Sicher gehen wollt, geht zum Frauenarzt. Du schreibst im "Ungeplant schwanger" Forum, wäre ein Baby ein Problem.? Sollte sie wirklich in der 20. SSW sein, dann werdet ihr das Kind bekommen, für einen Abbruch wäre es viel zu spät. Aber ich glaube kaum, dass sie wirklich schwanger ist.

16

Sie hat jetzt eine Blutung seit acht Tagen ist das überhaupt noch eine Periode sie meinte am Anfang wurde sie mehr und jetzt weniger seit zwei Tagen

18

Eine Blutung seit 8 Tagen ist wirklich lange. Geht zum Frauenarzt und lasst es abklären.

weitere Kommentare laden
1

Meine Nämlich anstatt Nähmaschine

2

Die Linea Nigra *kann* in der Schwangerschaft auftauchen, muss aber nicht. Es gibt viele Schwangerschaften ohne sie und viele nicht schwangere Frauen, die sie haben🤷‍♀️

Wie kommt ihr auf eine mögliche Schwangerschaft?

Wenn, dann sollte der erste Gang zum Gynäkologen sein. Dort werdet ihr bezüglich einer Schwangerschaft oder einer passenden Verhütung beraten.

Die Chancen einer Schwangerschaft bei negativen Test und viermaliger Regelblutung halte ich jedoch für sehr gering

3

Also meine Freundin und ich hatten Anfang mai unser erstes Mal sex ohne Verhütung und sie hatte ihre Tage noch bzw ihre Periode und ich sage es ganz ehrlich wir waren beide nicht ganz aufgeklärt wir hatten an einem Montag sex ohne Verhütung und am Freitag in der Woche auch noch einmal ohne Verhütung an dem Freitag Abend hat sie bei einer Freundin eine Blutung bekommen die bräunlich rot war und drei Tage ging am 26 mai hat sie dann einen Test gemacht der war klar negativ etwa ein einhalb Monate später hatte sie wieder eine Blutung bekommen die 4 Tage ging und noch mal ein und halb Monate später wieder diese begann am 27 Juli und ging 4 Tage nun am 20 bekam sie wieder eine Blutung die bis jetzt andauert letzte Woche Dienstag also gerechnet in der 19 ssw Woche mittags gegen 5 Uhr haben wir einen Clearblue Test gemacht der auch negativ war achso zu Zeit der 3 Blutung haben wir auch einen negativen Test gemacht so das ist der Grund warum ich Angst habe jetzt würde ich gerne wissen was du sagst( achso und ich muss sagen wir haben ein wenig gefummelt dann habe ich halt ihre Brust bzw Nippel mit meiner Zunge penetriert und ich hatte das Gefühl das da eine durchsichtige Flüssigkeit raus Kamm habe aber im Internet gelesen das das ganz normal sein kann ) was sagst du zu den allen

4

Wenn der Test mindestens 19 Tage nach dem ungeschützten Sex war, ist er sicher.
Ansonsten ab zum Frauenarzt (auch unter Gynäkologe zu finden). Sprich gleich mal gucken welche es in eurer Nähe gibt, alle Namen und Nummern rausschreiben und morgen früh ab 8 Uhr direkt alle anrufen. Einer wird schon einen zeitnahen Termin haben bei dieser Problematik.

Aber was mich ja brennend interessieren würde - Wie penetriert man einen Nippel? 😳🤨

weitere Kommentare laden
8

Also nichts für ungut, ich habe alles versucht zu lese, aber ohne Interpunktion ist das leider seeehr schwierig. Und deine abstrusen Angaben sind völlig willkürlich und wage ohne Datum, ohne Zykluslänge, ohne Bezug und Zusammenhänge. Damit kann dir keiner sagen ob deine Freundin schwanger ist. Wenn sie eine 4 malige Blutung hatte und die Tests alle negativ waren ist sie definitiv nicht in der 19ten Schwangerschaftswoche. Bitte wendet euch an einen Gynäkologen, lasst euch vernünftig und ausführlich aufklären und sogleich mit effektiven Verhütungsmitteln versorgen.

Dies empfiehlt sich auch bei Kinderwunsch (Aufklärung beim Gynäkologen).
Alles Gute

9

Ich frage mich schon wie alt ihr seid?! Sex ohne Verhütung , wir waren nicht ganz aufgeklärt ?!

Jetzt macht ihr euch mal Gedanken bzw goggelt über Verhütung. Ein Kondom über ziehen ist ja grundsätzlich einfach. Ich wünsche euch viel Glück und Spaß

10

Ja ich weiß aber denkst du sie ist schwanger ?

13

Ich hoffe ihr seid nicht schwanger und denke dir ist während der Ferien langweilig.

11

Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist Sie nicht schwanger. Du postest das jetzt schon seit Wochen, mal auf Gutefrage.net und jetzt auch hier? Warum wart ihr nicht mal beim Frauenarzt? Es tut mir leid, aber so langsam glaube ich das du trollst.. wünsche euch natürlich trotzdem viel Glück.

12

Nein ich trolle nicht