Seit gestern drüber, Pille danach, Unterleibschmerzen

Hey. Ich hatte vor knapp 2 Wochen schon gepostet. Wir hatten um den ES eine Panne und ich habe die Pille danach genommen. Nun hätte laut Zyklus die periode gestern kommen sollen. Ich hab seit einer Woche Unterleibschmerzen und Schmerzen im Rücken...
Natürlich kann das auf die Regel hindeuten. Aber die Schmerzen kenne ich weder aus den SS noch von meiner periode. Die sind schon recht unangenehm... Jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll. Einfach nen Test machen und hoffen, oder aufgrund der Schmerzen beim Fa anrufen und die Situation schildern?

1

Was spricht denn dagegen zu testen? Du brauchst Klarheit. Alles Gute 💚

4

Rausgeschmissenes Geld für einen Test, den ich zu früh gemacht habe, zB. :D
Ich bin am Dienstag aber tatsächlich noch los und habe direkt getestet... Leider ist er positiv... Jetzt muss ich erst mal verdauen und viel nachdenken

2

Ich glaube gelesen zu haben, das die Pille Danach den Zyklus verzögert und somit denkt man, man sei drüber.

5

In meinem Fall heißt es leider, dass ich schwanger bin... Anscheinend hat in den 13 Stunden zwischen der Panne und der Pille mein ES stattgefunden

3

Die Pille danach verschiebt ja im besten Fall den Eisprung und damit verzögert sich dann oft auch die nächste Periode um ein paar Tage. Bei der EllaOne kann es zB sein, dass die Periode bis zu 5 Tage später kommt. Bleibt sie weiter aus, solltest du einfach einen Test machen. Auch die Pille danach ist kein Wundermittel und verhindert eine Schwangerschaft nicht zu 100% 🤷‍♀️

Wenn du diese Schmerzen sonst nicht kennst (weder aus der Schwangerschaft, noch von deinem normalen Zyklus), würde ich erstmal sagen, dass sie vermutlich noch eine Nachwirkung der Pille danach sind. Klarheit bringt dir ein Test. Erfahren wirst du es so oder so, also lieber Augen zu und durch 😉

6

Ich habe dann doch noch einen Test gemacht. Obwohl ich erst einen Tag drüber war, war er positiv. Da hat sich leider nichts verschoben :(