Katze hat Knoten am Hals!!??

    • (1) 23.08.10 - 15:56

      Hallo!
      Unsere Mietze ist 13Jahre alt und hat so 1-2 x am Tag gewürgt ohne das was kam, habe erst Katzengras gekauft, dann entwurmt und dann bin zum Tierarzt, der hat dann als er die Lymphknoten fühlen wollte einen Knoten entdeckt so Kirschgroß. Haben dann 3 x Antibiotika gespritzt, das würgen ist nun weg, aber der Knoten nicht. Werden ihn morgen in einer Woche raus schneiden lassen, zumindest wird es probiert, man weiß ja nicht was es genau ist!
      Hatte jemand schon mal ähnliches und kann mich beruhigen? Und wenn es Krebs ist wie sind dann ihre Chancen?
      Vor fast genau 1Jahr ist unsere andere Katze gestorben, und ich möchte das jetzt nicht schon wieder durchmachen müßen!!
      Im Februar hatten ihre Blutwerte getestet da war alles super, auch der Knoten war wohl nicht tastbar!?

      • Hallo britty79,

        leider habe ich damit nur schlechte Erfahrung gemacht, aber das muss bei Deiner Katze ja nicht der Fall sein.

        Mein Kater hatte das auch 2003 und wurde 2-mal operiert. 2005 musste ich ihn dann einschläfern lassen.

        Ich #pro, daß es bei Deiner Mietze besser läuft.

        Gruß W.

Top Diskussionen anzeigen