Mit Hund in die Bäckerei ?

    • (1) 21.10.10 - 10:44

      Hallo Ihr Lieben,

      möchte heute mittag mit meiner mutter und Freundinnen in erin Kaffe (Bäckerei), so eine Bäckerei neben dem Rewe, wisst ihr was ich meine ?

      Da stehen auch Tische drin wo man sitzen kann.

      Nun habe ich heute einen Pflegehund der absolut nicht im Auto bleibt alleine, darf ich mit ihm da rein oder sind da hunde verboten ?

      Danke Euch und Grüssle
      Jona

      Aus hygienischen Gründen, wird das nicht erlaubt sein!

      LG,
      Julia

    • (7) 21.10.10 - 11:30

      ich als auch-hunde-besitzer fände es eklig mein stück kuchen zu genießen während sich da ein hund neben mir kratzt :-P

      ist nhicht böse gemeint - aber ich finde hunde haben da nichts zu suchen ;-)

      • Wenn sich dein Hund kratzt, solltest du mal gucken, woran das liegt. Meine kratzen sich nie ohne Grund.

        Und wo hälst du deine Hunde? Im Wohnbereich, wo ihr ja auch esst sicher nicht, oder?

        #kratz

        LG inka

    (9) 21.10.10 - 11:48

    Hallo,

    generell sind Tiere überall verboten wo Lebensmittel "offen" liegen. Also auch beim Bäcker! Aus hygenischen Gründen.
    Auch wenn man´s nicht merkt, die Tiere verlieren ja irgendwie immer Haare und ich denke nicht das Du scharf drauf bist nen Puddingteilchen garniert mit nem Hundehaar zu bekommen. ;0)

    Musst also drauf verzichten wenn der Hund nicht alleine bleiben kann.

    LG
    d4rk_elf

(12) 21.10.10 - 12:23

Nein darfst du nicht.

lg

(13) 21.10.10 - 12:49

Ich hab mal in einer Bäckerei gearbeitet (Porbearbeit) und da durfte man mit einem Hund rein,da der Hund sich vor der Theke aufgehalten hat und die ja durch Glasscheiben abgedeckt wa.

Allerdings glaube ich,dass dies nur eine Ausnahme ist und in anderen Bäckerein das nicht erlaubt ist.

(14) 21.10.10 - 13:44

Du meinst IHLE;-)
Ich weiss nicht ob die mit Rewe verbunden sind oder es ein extra Raum ist....sonst sind die Hunde doch immer drin, wie in einen Cafe....schon öfters mal gesehen aber wenn die verbunden sind dann eher nicht, bei uns hat der Rewe Marktführer immer gleich geschimpft.#winke

(15) 22.10.10 - 18:03

Hunde sind in Lebensmittelgeschäften streng verboten.

(16) 27.10.10 - 21:11

Bei uns am Rewe ist am Eingang kein Hundeverbots-Schild. Also würde ich mich dahin setzten.
Überhaupt nehmen wir die Hund in der Regel immer mit, wenn ein Verbotsschild fehlt. Das schlimmste was einem passieren kann ist doch, dass man rausgeschickt wird.
Und mal ehrlich, ich verstehe überhaupt nicht, warum Hunde so unerwünscht sind. Als wären die Schuhe der ganzen Menschen mit all dem Dreck nd Untrat unter den Schuhen sauberer als ein paar Hundepfoten. Und wieviele tatschen alles an, waschen sich aber nicht mal die Hände nach dem Toilettengang.
Da will ich behaupten, dass mein Hund reinlicher ist.

Top Diskussionen anzeigen