Junger Kater plötzlich unsauber?

    • (1) 02.01.11 - 20:53

      Hallo,

      habe gestern einen jungen Kater, drei Monate alt, zu mir genommen. Laut Vorbesitzerin ist er stubenrein. Heute Morgen hat er mir jedoch aufs Bett gepinkelt und vorhin in meinen Kleiderschrank.

      Muss ich nun befürchten das der Zwerg unsauber wird? Ein Anzeichen des Markierens? Oder was könnte da los sein? Was hilft zum beseitigen, ohne das der Zwerg drüber uriniert? Achso der Urin riecht nicht sehr stark. Danke.

      LG Phanta

      • hi

        naja,nur weil die vorbesitzerin sagt,er wäre sauber,muss das ja nicht so sein ;-)
        ich würde mit dem kleinen mal zum TA,denn es kann auch häufig was mit der blase oder sonst was sein,wenn katzen unsauber werden.
        ist er alleine oder hat er ein kumpel/ine?
        hauskatzen,die drinnen bleiben sollen,sollten auch nicht alleine gehalten werden,hatte er vorher gesellschaft?

        lg carolin

        • hallo carolin,

          danke für deine Antwort. Er nutzt das Klo ja auch und das eigentlich sehr zuverlässig. Vielleicht ist es auch nur die Umstellung? Denke, fürs markieren ist es zu früh.

          Er war vorher alleine und ist es hier auch. es ist aber immer jemand da.

          LG

          • ja denke dafür ist es auch noch zu früh,habe aber auch 2 katzen,kenne mich mit katern nicht so gut aus ;-)
            wenns nochmal oder öfter vorkommt,würd ich mal zum ta gehn.
            sowieso auch zum impfen,denn auch reine hauskatzen sollten gegen katzenschnupfen und seuche geimpft werden,da man das von draussen mit rein bringen kann.
            vielleicht kommt denkst du doch mal noch über ein partner nach...menschen können einen tierischen partner nicht ersetzten,da kann man noch so viel mit ihnen spielen oder immer da sein...

            lg carolin

Top Diskussionen anzeigen