hypoallergenes Katzenfutter- Empfehlungen

    • (1) 01.02.11 - 20:45

      Hallo ihr Lieben,

      nachdem sich mein Kater immer wieder übergeben hat, kam die Tierärztin jetzt auf die Idee mal einen Allergietest bei ihm zu machen.

      Er ist tatsächlich allergisch gegen Rind, Lachs, Weizen und Kuhmilch und darf jetzt nur noch hypoallergenes Futter ohne diese 4 Inhaltsstoffe bekommen.

      Ich hatte jetzt das Futter von Hills für 1,60 Euro pro Dose (sage und schreibe ganze 156 Gramm Inhalt :-( ). Da mir das auf Dauer für zwei Katzen zu teuer ist, bin ich umgestiegen auf Catovit für 0,89 Euro pro Döschen. Leider fressen meine Katzen das Katovit aber nicht und jetzt suche ich nach einer Alternative.

      Hat jemand von Euch zufällig eine Empfehlung für hypoallergenes Katzenfutter?

      Vielen Dank im Voraus.
      Liebe Grüße
      Lepidoptera

Top Diskussionen anzeigen