Ohneeee...Hund kippt um

    • (1) 05.06.11 - 15:31

      Da ich mit meinen Sohn heute kurzfristig in die Augenklinik fahren musste, habe ich die Kleine + Hund zu meinen Schwiegereltern gebracht. Die sind dann, nachdem sie meine Mittlere mit Freundin ins Freibad gebracht haben, gleich weiter gefahren und haben mit Kind und Hund eine kleine Runde zu Fuß durch den Wald gemacht. Als ich eben von der Augenklinik wieder kam und bei meinen Schwiegereltern anrief, um zu fragen, ob alles soweit geklappt hat, sagte meine Schwiegermutter, dass unser Hund beim Spaziergang plötzlich umgekippt sei. #schock#schwitz Aber er sofort wieder aufgestanden und weiter gelaufen. #gruebel

      Klar, bei der Hitze geht unser Havanese nie gern spazieren oder raus. Da liegt er lieber auf kühlen Fliesen im Haus. Aber umgekippt ist er bisher noch nie.

      Hoffentlich steckt da nichts Schlimmes dahinter, sondern nur der Hitze wegen? Hattet ihr sowas schon mal bei euren Hunden?

      LG

      • (2) 05.06.11 - 15:32

        Ach so - unser Havi ist erst 3 Jahre alt. Also noch lange nicht altersschwach! #schwitz

        • (3) 05.06.11 - 17:21

          Hallo,

          unser Hund ist schon deutlich älter. Den bekommst Du gar nicht zum laufen, wenn es heiß ist. Dann legt er sich hin und geht keinen Schritt mehr.

          Aber umgefallen ist er noch nie.


          LG

      (4) 05.06.11 - 17:26

      Hallo!

      Umkippen ist trotz der Hitze nicht normal (ich gehe davon aus, dass deine Eltern keinen Marathon mit ihm gelaufen sind).
      Lass sein Herz mal durchchecken, da gibts auch angeborene Probleme nicht nur Altersschwächen.

      Grüße
      Nicole

    • Wir gehen um die Mittagszeit gar nicht mit den Hunden bei dem Wetter und mögen das selbst ja auch nicht....

      Dass sie aber einfach umkippt, würde ich schon so sehr beunruhigen, dass ich sie untersuchen lassen würde. Normal finde ich das nicht.

      LG und Alles Gute,

      W

      Hallo,

      meine Dalmatinerin hatte das im Alter öfter grad wenns warm war, da reichte schon eine kleine Runde, bei ihr war es das Herz.
      Es können ja auch jüngere Tiere Herzkrank sein, ich würd es abklären lassen.

      LG

    • (7) 05.06.11 - 19:15

      auch tiere können an nem hitzeschlag sterben #schwitz vermutlich hatten sie glück dass sie im wald waren ...

      lass es abchecken und noch mehr vorsicht bei hitze und spaziergängen!

      lg
      me

      (8) 05.06.11 - 19:19

      Danke für eure Feedbacks. Ich werde nächste Woche gleich mal zu einem checkup zum Tierarzt gehen. Mache mir jetzt wirklich Sorgen. :-(

      LG

Top Diskussionen anzeigen