Katze hebt die Tatze ständig hoch

    • (1) 07.06.11 - 11:40

      Hallo Tier Freunde, ich habe eben bemerkt das meine kleine süße Dorchen #katze ihre tatze immer anhebt...laufen tut sie recht normal damit aber sobald sie stehen bleibt oder sich hin setzt hebt sie die wider an....

      Ran lässt sie mich natürlich nicht um richtig zu schauen.....

      Ich denke wir müssen zum Tierarzt damit, oder?

      LG kiddi mit baby inside

      • Ich würde die Katze mal anschauen, sie hat da sicher eine kleine Verletzung. Wenn Sie Dich nicht schauen lässt (evtl. ist es ja nur ein kleiner Dorn, den Du selber ziehen kannst), lässt sie denn dann den Tierarzt ran?

        (3) 07.06.11 - 12:47

        Hallo kiddi,

        das ist aber seltsam, dass sie beim Laufen die Pfote nicht hebt... Gerade dann ist ja Druck darauf... Vielleicht solltest du wirklich besser zum Tierarzt, wenn sie dich nicht schauen lässt... Lecken tut sie die Pfote nicht? Das ist eigentlich ein eindeutiges Zeichen, wenn ne Verletzung vorliegt...

        Meine Kater heben aber auch die Pfote wenn sie eine Spur aufgenommen haben, dann bleiben sie auch immer für einen Moment stehen, bevor sie losspurten...

        LG
        sonny

        • (4) 07.06.11 - 14:17

          Hallo meine Katze ist leider nur in der Wohnung weil wir noch nicht so lange hier wohnen und sie ist nicht unbedingt ne Freigängerin, sie macht jedenfalls keinen Unglücklichen Eindruck weil sie mal nicht raus darf!

          Doch die Pfote hat sie sich vorhin schon ausgiebig geleckt und immer an einer Kralle gezogen...

          Hab s versucht mir anzuschauen aber ich sehe da so nichts schlimmes auf anhieb#schmoll

          Werde mit ihr zum TA besser gehen...

          Danke LG, kiddi

      (5) 07.06.11 - 21:52

      das macht mein BKH-Mädel auch ständig.....meist dann wenn sie sich hinsetzt und irgendwas beobachtet oder so.....dann hält sie eine Pfote immer hoch.
      Aber das ist ganz normal - bei ihr jedenfalls!

Top Diskussionen anzeigen