Mein Hund nervt!!! *Silopo*

    • (1) 15.06.11 - 17:04

      Ich bin glücklich schwanger und unser armer Hund geht mir zur Zeit ziemlich auf den Keks.
      Egal wo ich hingehe, sie will mit!!! Sie ist ca. 5 Jahre alt (weiß keiner so genau, da Fundtier aus Spanien) und auch ziemlich groß (Schäferhund-Labrador Mix). Am liebsten möchte sie den ganzen Tag bekrault und bespasst werden.
      Selbst das durch den Wald spazieren nervt zur Zeit....Ich ertappe mich bei dem Gedanken wie unkompliziert es wäre, wenn sie nicht da wäre. Und direkt danach tut es mir schon wieder leid....

      Ich hoffe, das es nur die Hormone sind und das auch wieder verschwindet. Abgeben kommt als Alternative nicht in Betracht:-p

      LG

      (4) 15.06.11 - 17:18

      Hallo ich hab das mit unserer katze!!!
      Sie mauzt den ganzen tag rum und würde am liebsten nur mit mir kuschelnd im Bett liegen;-)

      Sie verfolgt mich auf der Toi und sonst überrall mit ihn, ich spreche jeden tag mit ihr das sie mich bald mit dem Baby teilen muss und bete zu Gott das es gut geht.....weil sie baby / kleinkinder überhaupt nicht kennt!

      Alles Gute

      LG kiddi mit Jolina inside ET-12 #verliebt

    • Ja, die kleinen Kerlchen können schon auch mal nervig sein, aber das sind Menschen ja auch hin und wieder.
      Ich hab einen Beagle vom Tierschutz, anfangs hat er eher sein eigenes Ding gemacht. Mittlerweile kuschelt er unheimlich gerne, verfolgt mich auch auf Schritt und Tritt und liegt traurig an der Tür, wenn ich ihn bei anderen zurücklasse, bis ich wiederkomme. :-)

      (6) 15.06.11 - 20:25

      Normal. Auch die eigenen Kinder nerven manchmal! ;-)

Top Diskussionen anzeigen