Kater hat abgenommen...

    • (1) 17.06.11 - 11:22

      Hallo,

      wir haben einen 1,5 Jahre jungen Exotic-Kurzhaar Kater. Er hat in den letzten Monaten ca. 700 gr abgenommen. Im Januar waren es noch 4,7 kg und jetzt nur noch 4 kg!

      Er macht aber einen sehr gesunden Eindruck, d.h. ist viel draußen unterwegs und dauernd auf der Jagd #katze Er hat auch nen guten Apetit und frisst auch ganz normal. Er ist auch gegen alles geimpft und kastriert.

      Er hat im Frühling sehr viel Fell verloren, was zu der Jahreszeit ja nicht ungewöhnlich ist. Erst dachten wir, deswegen würde er so dünn aussehen. Die Waage sagt ja was anderes.

      Ist es normal das Kater im Frühling so viel Gewicht verlieren?
      Neuerdings steigt er gerne auf unseren anderen Kater drauf und beisst ihn in den Nacken!? Kann es vielleicht an den "Frühlingsgefühlen" liegen? Ist das normal? Immerhin ist er ja kastriert.

      Hat da jemand Erfahrungen? Sollen wir mit ihm zum Arzt? Würde ihm den Arztbesuch gerne ersparen, weil er dann immer so leidet :-(

      Vielen Dank für eure Hilfe #blume

      • Hallo

        Wann hast du ihn denn entwurmt? Das könnte eine Möglichkeit für seinen Gewichtsverlust sein und es wäre auch passend mit dem extremen haaren.

        Fellwechsel alles schön und gut aber wenns zuviel ist sind oft Parasiten schuld ;-)

        Den Rest,schreib ich mal den Frühlingsgefühlen zu #schein

        #winke

        Also ich würde sagen das er vielleicht Würmer hat, wann hast du sein Kot denn das letzte Mal auf Würmer prüfen lassen?

        Und das beißen nennt sich Nackenbiss- benutzen Katzen als Kampfbiss, Tötungsbiss, Transportbiss und Paarungsbiss.
        Was dein Kater da macht ist der Kampfbiss, typischer Rivalenkampf, bei dem der schwächere meist flieht, bevor es gefährlich wird.

        Ist gan normal und wirst du auch nicht verhindern können.
        Denn auch Katzen/Kater dürfen sich mal streiten und testen wer der stärkere ist.

        LG Tiny

        • Danke für eure Antworten!

          Ja, hab vor kurzem erst wieder ne Wurmkur gemacht. Die beiden werden regelmäßig alle 3 Monate entwurmt.

          Kot habe ich nicht überprüft. Er geht fast ausschließlich draußen, deshalb etwas schwierig.

          Ja die zwei zanken sich desöfteren ;-) können aber auch nicht mehr ohne einander #herzlich
          Also ich finde es sieht aus wie ein Paarungsbiss. Es sieht aus als wollte er ihn besteigen!? Naja, kann mich auch irren #augen ist aber auch nicht das eigentliche Problem.

          Was meint ihr, soll ich evtl. sicherheitshalber noch ne Wurmkur durchführen und falls es nicht besser wird doch mal zum Arzt?

          • Ich würd mal sehen ob ich im Kot eventuell was finde.Nichts desto trotz würd ich mal beim TA vorbei schaun,denn es muss ja eine Ursache haben,das er so an Gewicht verliert.

            Eine Wurmkur "schützt" ja nicht vor Wurmbefall,sprich er kann vorhandene ausscheiden und mit der nächsten Maus auch schon wieder aufnehmen.Is leider so.

            Schau einfach mal beim TA vorbei,er kann dir sicher kompetent weiter helfen.

            #winke

            • Ja das stimmt. Werd dann vorsichtshalber doch mal beim TA vorbeischaun.

              Der tut mir nur immer so leid, weil er beim Autofahren immer so hächelt und fast nen Herzinfarkt bekommt. Aber es hilft ja nichts...

              Vielen Dank!

      Also unser Kater hat regelmäßig im Winter zugenommen und war im Sommer wieder total schlank!

      Ich würde mir nicht so große Sorgen machen wenn er denn sonst fit ist und nicht über die Maßen dünn erscheint. Wenn er aber mehr abnimmt und er dir sonst unfit erscheint würde ich es mal checken lassen, man weiß ja nie!

      Unser Kater hatte deshalb im Alter nen richtigen Hängebauch, die Haut hat sich nicht mehr zürück gezogen wenn er im Sommer abgenommen hat, sehr schick so ein schwarzes Hängebauchschwein ;-)

      LG Sabine

Top Diskussionen anzeigen