Hund nachts in die Hundebox

    • (1) 28.06.11 - 22:29

      Hallo.

      Wir haben seit dem 23.6. einen kleinen Jack-Russel-Welpen (5.4.11).

      Tagsüber klappt es schon ganz gut mit dem "draußen Pipi machen". Aber nachts verpasse ich es irgendwie immer wieder. Dabei stehe ich aber schon alle 1,5-2 Std. auf. Wenn sie dann schläft lass ich sie natürlich und mach nur alles weg. Wenn sie wach ist gehen wir kurz raus. Dazu hat sie aber keine Lust.

      Jetzt hab ich schon paar Mal gelesen, dass manche ihren Hund nachts in eine geschlossene Hundebox lassen. Die machen ja nicht in ihr eigenes Nest. Was haltet ihr davon? Oder habtihr vielleicht noch andere Tipps für mich?

      Wäre echt dankbar.

      LG Susann

      • (2) 29.06.11 - 06:24

        Meinem letzten kleinen war sein Nest egal, schnapp sie ob sie wach ist oder nicht. Lust hat oder nicht. Du hast doch auch keine lust morgens in die Pfütze zu tretten oder?

        (3) 29.06.11 - 08:29

        Hallo

        Meine Hunde (Parson Russell Terrier) schlafen Nachts auch in der Box.
        Ich hab sie so auch schnell stubenrein bekommen, weil sie ja nicht in ihr "Nest" machen wollten.
        Sie haben sich dann gemeldet und ich bin dann mit ihnen raus.

        Das Problem war eigentlich nicht das Pipimachen, sondern eher, das sie gerne geknabbert haben.
        Sie kennen das von klein auf so. Fahren ja auch in der Box mit dem Auto mit.

        LG minimal

        (4) 29.06.11 - 11:04

        Ich kenn genug Hunde die auch ihr eigenes Nest beschmutzen, aber in einer Box hört man den Hund eher und kann sofort reagieren!

        LG

      • (5) 14.07.11 - 12:07

        Hallo Susann,

        wir haben seit ende Mai auch einen Welpen.
        wir haben sie (ein Mädchen ) von Anfang an nachts und in unserer Abwesenheit in einer Autotransportbox..
        Sie ist jetzt mit 16 Wochen soweit stubenrein, ab und zu passiert nochmal ein Malheur, aber das ist dann unsere schuld, wenn wir nicht reagieren, wenn sie zur Tür geht..
        Anfangs war ich sehr misstrauisch gegenüber der Box, aber mittlerweile möchte ich sie nicht mehr missen..
        Ausserdem kann sie darin nichts anstellen..
        Sie akzeptiert die Box anstandslos und schläft meistens oder bekommt ein Rinderohr zum Nagen..

        Viel Spass beim Hunde erziehen

        Gruß Biki82 mit #hund Doro und #ei 26. ssw

Top Diskussionen anzeigen