Hochbeet und Katzen

    • (1) 05.08.11 - 10:27

      Hallo!

      Habe mir heuer ein Hochbeet angelegt, damit mir die Schnecken nicht immer meinen Gemüsegarten zusammenfressen. Hilft mäßig. Das ist aber leider nicht das Problem.

      In unserer Nachbarschaft gibt es einige Katzen, mitunter auch meine 2 Goldschätze :-)

      Leider haben sie die dumme Angewohnheit, mir die toten Tiere IN mein Hochbeet zu legen. Gleich neben Tomaten, Erdbeeren und Schnittlauch.

      Ehrlich gesagt ekelt mir davor, mein Gemüse zu essen. Was hoffentlich für alle weitgehendst verständlich ist... meine Frage. Gibt es ne Möglichkeit, dass die Katzen von dem Hochbeet "fern" bleiben. Damit meine ich, sie sollen die toten Tiere nicht IN mein Hochbeet legen. Daneben oder so ist mir egal, aber nicht zu meinem Gemüse.

      Danke schon mal im Vorraus.

      lg, Romana :-D

      • Huhu
        ich hab da selber keine Erfahrungen aber mein Vater schützt sein Gemüse vor den Nachbarskatzen indem er ein grünes weiches Gartennetz übers Gemüse legt. Die Katzen gehen nicht mehr dran, die Besuchshunde buddeln nicht mehr#schein ...nur das es eben nicht sehr hübsch anzusehen ist, vieleicht hat jemand hier eine bessere Idee :) aber soweit hilft es jedenfalls in seinem Garten^^

        lg Marlene

Top Diskussionen anzeigen