blut im katzenklo

    • (1) 15.08.11 - 15:48

      ich weiß ihr könnt nicht hellsehen -aber evtl. doch helfen
      die katze meiner Mum ist 19,5 jahre alt und verliert blutströpfchen-hauptsächlich im katzenklo

      was könnte es sein
      einen besuch beim Tierarzt#schwitz#schwitz#schwitz-will meine Mum ihr nicht zumuten -weil sie schrecklichste angst beim autofahren entwickelt



      sie frisst und säuft normal und schläft sehr viel-ok sie ist ja auch alt


      meine mum hat wohl heut vom tierarzt was für die blase bekommen -aber auch nur aufgrund von ferndiagnose

      ob sie schmerzen hat -kann man schlecht beurteilen

      ich hab meiner mum schon vorsichtig an herz gelegt , das wenn es schlimmer wird doch den letzten schritt zu gehen.#schmoll


      vielen dank dany
      deren Mum am telfon heut bitterlich geweint hat#schmoll

      • Hallo!
        ich würde doch irgendwie versuchen die Katze einem TA vorzustellen. Viele Tierärtze machen auch Hausbesuche! Ferndiagnosen helfen Eurer Katze auch nicht weiter. Vieleicht hat sie wirklich nur einen Blasenentzündung,- aber das muss abgeklärt werden. Man selbst will ja auch Klarheit haben.
        Alles Gute!#klee
        LG, Ina

        • #klatsch
          hausbesuch -warum bin ich da nicht selber drauf gekommen


          vielen lieben dank#liebdrueck

          • ..ach Gott- warum soll´s Dir besser gehen als mir!
            Bin auch manchmal froh, wenn andere mir auf die Sprünge helfen!
            Hoffe ganz doll für Euch, dass Mamas Stubentieger noch eine Chance hat!
            Lass mal was von Dir hören!
            LG, Ina #liebdrueck

      Na ich würde schnell mal den TA zu dir nach Hause holen, denn eine Blasenentzündung kann schwere Folgen haben.
      Selbst mein Kater musste 2 Nächte in der Klinik bleiben, weil ich es auch auf die leichte Schulter genommen habe und per Ferndiagnose behandelt habe.
      Im Endeffekt hatte er ein Katheter gelegt bekommen und viel Medizin gespritzt bekommen. Er hat richtig schlimm gelitten, jetzt bin ich schlauer und weiß, bei Blut in urin muss sofort der TA her, vor allem bei einer so alten Katze.


      LG Tiny

Top Diskussionen anzeigen